Assassin’s Creed Valhalla: Offizieller Release-Trailer zeigt mehrere Minuten Gameplay

Ubisoft hat neue Einblicke in Assassin’s Creed Valhalla veröffentlicht. Im Rahmen der Ubisoft Forward Show zeigte das Entwicklerstudio knapp sechs Minuten Gameplay-Material – diesmal mit der weiblichen Version von Eivor.

Der Trailer zeigt nicht nur Eivors Flucht aus Norwegen, sondern auch den Aufbau ihrer eigenen Siedlung, Belagerungen feindlicher Festungen, Neuerungen im Kampfsystem und vieles mehr. Wer sich selbst einen Einblick verschaffen möchte, findet den Trailer unter diesem Artikel.

Darüber hinaus ist nun auch der Release-Termin von Assassin’s Creed Valhalla bekannt. Bereits vor der Ubisoft Forward Show wurde dieser über Reddit geleakt. Am Ende des Trailers wird der Termin noch einmal bestätigt. Assassin’s Creed Valhalla wird am 17. November für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One erscheinen. Die Konkurrenz im November ist mit allerdings Cyberpunk 2077 ziemlich beachtlich. Beide Spiele werden darüber hinaus noch jede Menge Spielzeit bieten. Ein Release-Termin für die beiden NextGen-Konsolen Xbox Series X und die PlayStation 5 ist noch nicht bekannt.

Assassin's Creed Valhalla: Gameplay Overview Trailer | UbiFWD July 2020 | Ubisoft NA

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.