Holt die Gala-Uniform aus dem Schrank - William Shatner kommt zur FedCon 25

50 Jahre Star Trek, 25 Jahre FedCon. Doppelter Grund zum Feiern. Drum holt die Convention hochkarätige Stargäste aus dem Star-Trek-Universum nach Deutschland. Ein absolutes Highlight ist die Ankündigung von William Shatner alias Captain Kirk.

In den 60er-Jahren schien Shatners Schauspielkarriere ins Stocken zu geraten. Er spielte vor allem kleinere und schlecht bezahlte Rollen, hielt aber an seinem Motto „Arbeit ist Arbeit“ fest und sah es somit nicht als Durststrecke an. 1965 war es dann endlich soweit: Er wurde für die Rolle des Captain James Tiberius Kirk in Star Trek ausgewählt. Dank dieser Rolle, die er von 1966 bis 1969 spielte, ist sein Name heute noch weltweit ein Begriff. Auch nach dem Ende der Serie durfte er sieben weitere Male Kirk spielen –  Zum letzten Mal schlüpfte er 1994 in Star Trek: Treffen der Generationen in die Rolle. 

Zu den weiteren Stargästen der FedCon 25 gehören Terry Farrell (Deep Space Nine), Jonathan Frankes & Marina Sirtis (The Next Generation), Manu Intiraymi (Voyager), Walter Koenig (The Original Series), Ethan Phillips (Voyager), Alice Krige (First Contact), Dominic Keating (Enterprise) und Connor Trinneer (Enterprise). Weitere Ankündigungen folgen. William Shatner alias Captain Kirk war 2012 auf der FedCon zu Gast.

Die Jubiläums-Con findet vom 13. bis 16. Mai 2016 im Maritim Hotel Bonn statt. Tickets gibt's wie gewohnt direkt auf der Webseite der Con im Ticketshop.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.