Star Trek: Captain Worf - Michael Dorn gibt Update zur geplanten Serie

Michael Dorn hat bei Reddit ein AMA (Ask Me Anything) abgehalten, um die Fans über den aktuellen Stand der Dinge zu seiner geplanten Serie Star Trek: Captain Worf bzw. The Worf Chronicles zu informieren. Vor genau einem Jahr wollte Dorn das Konzept bei Paramount/CBS vorstellen, seitdem hat man jedoch nichts mehr gehört. Nun hat der Schauspieler verraten, dass er eine Entscheidung des Produktionsstudios im Januar oder Februar erwartet und eine Art "Grünes Licht" weiterhin aussteht.

Zum Konzept selbst verriet er, dass es sich sehr stark um die klingonische Kultur dreht. Gleichzeitig wird der Forschergeist der Classic-Serie und Star Trek: The Next Generation gewahrt. Worfs Sohn Alexander in der Serie auftauchen würde.

Er hat sich jedoch dagegen entschieden, ein sog. "Sizzle Reel" zu produzieren, eine Art Konzepttrailer, um seiner Idee die nötige visuelle Untermalung zu geben. Er begründet den Schritt damit, dass es für das Studio bei der entgültigen Entscheidung keinen Unterschied macht, ob es einen Konzepttrailer gibt, oder nicht.

Bereits im letzten Jahr verriet Dorn, dass einige der Next-Generation-Darsteller in der angedachten Serie in irgendeiner Form zu sehen sein sollen. Dazu gehören Marina Sirtis, LeVar Burton und auch Patrick Stewart. Armin Shimerman (Quark, DS9) würde er gern in einer anderen Rolle verpflichten. Er hat ein paar (aus dem Genre) bekannte Schauspieler im Sinn, die neue Charaktere verkörpern sollen.

Michael Dorn verkörperte den Klingonen Worf in sieben Staffeln The Next Generation, vier Staffeln Deep Space Nine und vier Kinofilmen.

Star Trek: The Next Generation Poster Staffel 2

Originaltitel: Star Trek: The Next Generation (1987-1994)
Erstaustrahlung am 28. September 1987 / 07. September 1990 im ZDF
Darsteller: Patrick Stewart (Jean-Luc Picard), Jonathan Frakes (William T. Riker), Brent Spiner (Data), LeVar Burton (Georgie LaForge), Michael Dorn (Worf), Gates McFadden (Dr. Bevery Crusher), Marina Sirtis (Deanna Troi), Wil Wheaton (Wesley Crusher, Staffel 1-4), Denise Crosby (Tasha Yar, Staffel 1), Diana Muldaur (Katherine Pulaski, Staffel 2)
Produzenten: Gene Roddenberry, Rick Berman
Staffeln: 7
Anzahl der Episoden: 178


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.