Marvel-Universum: Updates zu Inhumans & Black Panther, Drehtermin für The Defenders

inhumans-logo-marvel.jpg

Inhumans Logo

Der Marvel-Film Inhumans, der für einen Kinostart im Juli 2019 angesetzt war, scheint nicht mehr Teil von Phase 3 des Cinematic Universe zu sein. Im Interview mit Collider sprach Marvel-Studios-Chef Kevin Feige über die Comicverfilmung, die ursprünglich für November 2018 vorgesehen war und nun vermutlich noch einmal nach hinten geschoben wird:

"Seitdem wir erstmals die Aufstellung für Phase 3 angekündigten, ist Spider-Man dazugekommen, ein für uns sehr erfreulicher Deal. Wir haben Ant-Man and the Wasp  hinzugefügt, eine großartige Fortsetzung dieser Geschichte. Walt Disney hat einen fünften Indiana-Jones-Film angekündigt, der zur selben Zeit veröffentlicht werden soll. Ich denke, dass der Film vom derzeitigen Starttermin noch einmal nach hinten geschoben wird. Ich bin aber nicht sicher, wie weit nach hinten."

Feige stellt allerdings klar, dass der Einsatz der Inhumans in der Serie Agents of S.H.I.E.L.D. nichts damit zu hat und der Film auf jeden Fall kommen wird. Es stellt sich lediglich die Frage, wann.

Zu Black Panther verriet er, dass Ryan Coogler nicht nur die Regie übernimmt, sondern auch am Drehbuch mitschreibt. Das Drehbuch sei fast fertig, die Pre-Production ist bereits angelaufen:

"Wir haben eine Reihe von Autoren, die daran arbeiten, inklusive Ryan Coogler, der auch Regie führt. Er bearbeitet derzeit einen Entwurf. Bis zum Sommer wird es weitere Casting-Ankündigungen geben. Die Dreharbeiten sollen Anfang des kommenden Jahres beginnen."

Derzeit laufen die Dreharbeiten zu Guardians of the Galaxy Vol. 2, ab Sommer wird in Australien Thor: Ragnarok gedreht.

Auch in der TV-Sparte tut sich so einiges. In Kürze beginnen die Dreharbeiten zu Iron Fist und wie Daredevil-Hauptdarsteller Charlie Cox andeutet, scheinen die Dreharbeiten zur gemeinsamen Miniserie The Defenders auch nicht mehr lange auf sich warten zu lassen. Bei einem Netflix-Event in Paris sagte er:

"Ende des Jahres drehen wir The Defenders und Daredevil ist natürlich Teil des Vierergespanns."

Eine dritte Daredevil-Staffel scheint dagegen noch nicht auf dem Plan zu stehen.

Die weiteren Filme des MCU im Überblick: Doctor Strange (November 2016), Guardians of the Galaxy Vol. 2 (Mai 2017), Spider-Man (Juli 2017), Thor: Ragnarok (November 2017), Black Panther (Februar 2017), Avengers: Infinity War Part 1 (Mai 2018), Ant-Man and the Wasp (Juli 2018), Captain Marvel (März 2019), Avengers: Infinity War Part 2 (Mai 2019), Inhumans (bis jetzt noch Juli 2019). Drei weitere Filme sind für Mai 2020, Juli 2020 und November 2020 angesetzt.

Marvel's Inhumans

Originaltitel: Marvel’s Inhumans (seit 2017)
Erstaustrahlung am 29.09.2017
Darsteller: Anson Mount (Black Bolt), Serinda Swan (Medusa), Ken Leung (Karnak), Eme Ikwuakor (Gorgon), Isabelle Cornish (Crystal), Ellen Woglom (Louise), Iwan Rheon (Maximus)
Produzenten: Scott Buck, Roel Reiné, Alan Fine, Jeph Loeb
Staffeln: 1+
Anzahl der Episoden: 8+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.