Guardians of the Galaxy Vol. 2: Sequel ohne John C. Reilly und Benicio Del Toro

Guardians of the Galaxy Vol. 2 muss ohne die Dienste von John C. Reilly und Benicio Del Toro auskommen. In einem Facebook Q&A bestätigte Regisseur James Gunn, dass die beiden Darsteller in der Fortsetzung nicht zurückkehren würden. Im Falle von Reilly könnte Guardians of the Galaxy auf absehbare Zeit der einzige Auftritt des Schauspielers im MCU gewesen sein. Bei Benicio Del Toros Collector gab sich Gunn jedoch hoffnungsvoll, dass die Figur in einem der kommenden Marvel-Filme auftreten wird. Gute Kandidaten wären hier sicherlich Thor: Ragnarok und Avengers: Infinity War, die beide ja eher kosmisch angehaucht sind. In die Geschichte von Guardians of the Galaxy Vol. 2 hatte die Figur laut Gunn einfach nicht hineingepasst.

In Guardians of the Galaxy Vol. 2 sind neben Pratt auch wieder Zoe Saldana (Gamora), Dave Bautista (Drax), Vin Diesel (Groot), Bradley Cooper (Rocket), Michael Rooker (Yondu), Karen Gillan (Nebula) und Sean Gunn (Kraglin) mit dabei. Weitere Rollen werden von Kurt Russell (The Hateful Eight), Pom Klementieff (Oldboy), Elizabeth Debicki (Everest) und Chris Sullivan (The Drop) übernommen.

Als Schurke dient in Guardians 2 gerüchteweise der lebende Planet Ego. Dieser bizarre Charakter hat sich über Millionen Jahre entwickelt und die Größe eines Planeten erreicht. Ego kann sich durch den Weltraum bewegen und hat sich die Herrschaft über das Universum zum Ziel gesetzt. Oberschurke Thanos soll im Film dagegen keine Rolle spielen. Das Drehbuch zu Guardians of the Galaxy Vol. 2 stammt von Regisseur James Gunn. Deutscher Kinostart ist im April 2017.

Guardians of the Galaxy Vol. 2 Poster
Originaltitel:
Guardians of the Galaxy Vol. 2
Kinostart:
27.04.17
Regie:
James Gunn
Drehbuch:
James Gunn
Darsteller:
Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Bradley Cooper, Vin Diesel
Chris Pratt (Star-Lord), Zoe Saldana (Gamora), Dave Bautista (Drax), Bradley Cooper (Rocket) und Vin Diesel (Groot) spielen in Guardians of the Galaxy 2 wieder die Hauptrollen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.