Bisher ungesehene Star-Wars-Blooper aufgetaucht

Stolpernde Stormtrooper, verrutschte Helme, Peter Cushing vergeigt seine Dialoge. "Star Wars Blooper Reel" heißt das erst kürzlich aufgetauchte Video, bei dem es sich um verloren geglaubte Aufnahmen aus der klassischen Star Wars-Trilogie handelt. Ein Fan hat über Ebay eine Laserdisc zu den Dreharbeiten von Die Rückkehr der Jedi-Ritter erworben, die nicht nur viele Szenen als Rohfassung enthält, sondern eben auch dieses Blooper-Video mit vergeigten Aufnahmen aus Krieg der Sterne.

Die Blooper waren vorher noch nie zu sehen und ursprünglich als Andenken für die Schauspieler und Mitarbeiter der Dreharbeiten gedacht.

Live Leak have unearthed a video that appears to match the much fabled “Star Wars blooper reel”. The reel, said to have been assembled as a treat specifically for the cast and crew after shooting wrapped on the original film, has long been spoken about as one of the key (and often disputed) holy grails of Star Wars footage that hadn’t been made public.

The video in question comes from “a Star Wars fan who bought a LaserDisc off eBay and paid $699 for 30 minutes of never before seen footage.” This LaserDisc is also said to contain 50 raw and behind-the-scene takes from Return of the Jedi.


Read more at http://whatculture.com/film/star-wars-long-lost-blooper-reel-found-watch.php#fGvDqXrt52X3VV6R.99

Star Wars Blooper Reel

Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung Poster
Originaltitel:
Star Wars - Episode I: The Phantom Menace
Kinostart:
19.08.99
Laufzeit:
133 min
Regie:
George Lucas
Drehbuch:
George Lucas
Darsteller:
Liam Neeson, Ewan McGregor, Natalie Portman, Jake Lloyd, Pernilla August, Frank Oz (Originalstimme)
Rund ein Vierteljahrhundert vor den Ereignissen der originalen "Star Wars"-Trilogie ist die Welt der gigantischen galaktischen Republik noch in Ordnung. Zumindest, bis die machthungrige Handelsföderation mit dem dunklen Sith-Lord paktiert und eine Handelsblockade um den friedlichen Planeten Naboo errichtet. Die Jedi Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi werden entsandt, um die Streitigkeiten zu schlichten.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.