Ein gemeinsames Universum für X-Men und Fantastic Four

Die Marvel Studios haben es vorgemacht, Warner und DC sind gerade dabei und 20th Century Fox will es jetzt auch. Die Rede ist von einem gemeinsamen Filmuniversum für ihre Superhelden. Das Filmstudio besitzt die Rechte für die Charaktere der X-Men und Fantastic Four. Das ist nicht viel, reicht aber anscheinend schon aus, um die Filme miteinander zu verknüpfen und die Grundsteine für gemeinsame Abenteuer zu legen.

Simon Kinberg, Produzent von X-Men: Zukunft ist Vergangenheit (Mai 2014) und Autor des Neustarts der Fantastic Four (Frühjahr 2015), hat bei Fox einen Vertrag unterschrieben, der ihm kreativen Handlungsspielraum für die Umsetzung dieser Pläne einräumt.

"Ich habe viele Ideen, wie wir diese Marken weiter ausbauen können. Ich möchte Handlungen über mehrere Filme erzählen."

Er wird damit eine federführende Rolle für die Comicverfilmungen des Studios übernehmen. In eine ähnliche Position wurde Autor David S. Goyer erst kürzlich beim Konkurrenten Warner (Man of Steel & Co.) befördert.

Über diese Vertragsunterzeichnung hinaus sind die Pläne für Überkreuzungen angeblich jetzt schon weit gediehen. Würde uns nicht wundern, wenn wir die ersten Anspielungen schon in X-Men: Zukunft ist Vergangenheit präsentiert bekommen.

Fantastic Four Rise of the Silver Surfer - Trailer - True HD

X-Men Filmposter
Originaltitel:
X-Men
Kinostart:
31.08.00
Laufzeit:
100 min
Regie:
Bryan Singer
Drehbuch:
David Hayter, Tom DeSanto
Darsteller:
Patrick Stewart, Hugh Jackman, Famke Janssen, Ian McKellen, James Marsden, Halle Berry, Anna Paquin, Rebecca Romijn-Stamos
In einer nicht allzu weit entfernten Zukunft haben sich unter den Menschen Mutanten mit außergewöhnlichen Fähigkeiten entwickelt...

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.