Amped: Eric Kripke mit neuem Comic inklusive TV-Adaption

Supernatural-Schöpfer Eric Kripke schreibt einen Comic für den Verlag Vertigo. Die Reihe mit dem Namen Amped soll 6 Ausgaben umfassen und ab Herbst veröffentlicht werden. Mit dem Abschluss der Comics soll das Projekt jedoch noch nicht beendet sein. So arbeitet Kripke neben dem Comic auch gleichzeitig an einer Adaption für das Fernsehen. Diese soll für das USA Network entstehen, wobei es bisher jedoch nur wenig Details zum Umfang gibt. Möglich wäre sowohl eine fortlaufende als auch eine zeitlich begrenzte (Mini)-Serie.

Amped handelt von einem neurotischen Familienvater, der sich im Internet Tabletten bestellt, mit denen er seine Konzentrationsfähigkeit steigern möchte. Etwas scheint mit den Pillen jedoch schief gelaufen zu sein. Der Mann verfügt plötzlich über unglaubliche Kraft und Power. Die Handlung zeigt, wie er seine neuen Fähigkeiten einsetzt und dabei sowohl Höhen als auch Tiefen erlebt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.