Ghostbusters 3: Die Namen der Geisterjägerinnen enthüllt

ghostbusters-logo.jpg

Ghostbusters-Logo

Ghostbusters-Regisseur Paul Feig nach einigen Fotos der Hauptdarstellerinnen in ihren Kostümen, dem Fahrzeug und Geisterjäger-Equipment bei Twitter nun auch die Namen der vier Damen verraten, die hoffentlich bald in aller Munde sind wie einst Egon Spengler, Peter Venkman, Ray Stantz und Winston Zeddemore.

Die vier Hauptcharaktere tragen die Namen Erin Gilbert, Jillian Holtzmann, Abby Yates und Patty Tolan.

Wer nun wen spielt, hat Feig allerdings nicht genau verraten, doch aus den bereits bekannten Informationen lässt sich darauf schließen, dass Melissa McCarthy Abby Yates darstellt, Kristen Wiig spielt Erin Gilbert, Kate McKinnon spielt Jillian Holtzmann und Leslie Jones spielt Patty Tolan. Chris Hemsworth ist übrigens Kevin, der Sekretär der Geisterjägerinnen.

Wiig und McCarthy spielen freie Autorinnen, die ein Buch darüber schreiben, dass es Geister wirklich gibt. Ein paar Jahre später lehrt Wiig in einer renommierten Position an der Columbia University. Doch ihr Geisterbuch taucht auf und alle machen sich über sie lustig. Wiig trifft wieder auf McCarthy und die anderen beiden "Geisterjägerinnen". Als dann Manhatten tatsächlich von Geistern heimgesucht wird, können sie nicht nur beweisen, dass sich Recht hatten - sie müssen nun auch New York und die Welt zu retten.

Die Ghosterbusters rebooten im Juli 2016. Für den Fall eines Erfolges liegen die Pläne für ein Cinematic Universe schon in der Schublade.

ghostbusters_team.jpg

Ghostbusters-Team

Ghostbusters 2016 Teaser-Poster
Originaltitel:
Ghostbusters
Kinostart:
04.08.16
Regie:
Paul Feig
Drehbuch:
Paul Feig, Katie Dippold
Darsteller:
Kristen Wiig, Melissa McCarthy, Kate McKinnon, Leslie Jones, Chris Hemsworth
Als Manhatten von Geistern heimgesucht wird, können die verspotteten Geisterjägerinnen nicht nur beweisen, dass sich Recht hatten - sie müssen nun auch New York und die Welt zu retten.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.