Resident Evil 8: Village

Resident Evil 8: Village – Capcom kündigt Präsentation zur Tokyo Game Show 2020 an

Capcom veröffentlicht mit Resident Evil: Village den mittlerweile 8. Teil des Horror-Shooters. Nun hat das Entwicklerstudio angekündigt, im Rahmen der Tokyo Game Show 2020 neue Details zum Spiel zu veröffentlichen.

Am 27. September 2020 findet im Rahmen der Show ein Live-Stream statt, in dem die Entwickler Tsuyoshi Kanda und Peter Fabiano neue Details zur Hintergrundgeschichte rund um Resident Evil 8: Village bekanntgeben. Die Präsentation soll um 14:40 Uhr unserere Zeit beginnen.

Gefolgt wird das Ganze um 15:10 Uhr von einer Talkrunde mit Eiko Kano als Special Guest. Dieser Teil des Streams wird aber höchstwahrscheinlich nicht ins Englische übersetzt.

Capcom beginnt den Livestream übrigens schon ab 14 Uhr. Noch vor Resident Evil 8: Village soll es nämlich Informationen zu Devil May Cry 5 geben.

Trotz der neuen Hintergrundinformationen zur Story wird es noch eine Weile dauern, bin Resident Evil 8: Village auf den Markt kommt. Die Entwickler streben aktuell einen Release 2021 an. Wann genau, steht aber noch nicht fest.

RESIDENT EVIL 8: VILLAGE Trailer 2 German Deutsch (2021)

Resident Evil 8: Village – Zweiter Trailer zum Spiel könnte bereits im August erscheinen

Im Juni veröffentlichte Capcom den ersten Trailer zu Resident Evil 8: Village, dem neuen Ableger der populären Survival-Horror-Reihe. Schon bei dieser Veröffentlichung gab das Studio auf seiner Website bekannt, dass im August mehr Details zum Spiel folgen werden. Nun hat der bekannt Insider Dusk Golem über Twitter bekanntgegeben, dass zu diesen Details auch ein zweiter Trailer gehören wird. Die Information ist allerdings nicht offiziel von Capcom bestätigt.

Sollte der Leak stimmen, ist es sehr wahrscheinlich, dass der zweite Trailer bereits erste Gameplay-Szenen enthält. Genau wie der Leak ist das jedoch nicht bestätigt. Dusk Golem erklärte in seiner Nachricht außerdem, dass den Spielern noch weitere Dinge bekanntgegeben werden. Worum genau es sich dabei handelt, ist jedoch unklar.

Capcom nannte im Juni noch keinen genauen Termin im August, an dem die nächsten Informationen zum Spiel öffentlich gemacht werden. Im schlimmsten Fall heißt es für die Spieler also, noch etwa einen Monat Geduld haben zu müssen.

Bis Resident Evil 8: Village dann wirklich erscheint, dauert es noch ein ganzes Stück länger. Der Veröffentlichungstermin ist bisher lediglich mit 2021 angegeben.

Subscribe to RSS - Resident Evil 8: Village