The Flash

The Flash kommt rasend schnell näher

Seitdem bestätigt wurde, dass The CW nach Arrow mit The Flash eine weitere Serie um einen Helden aus dem DC-Universum ins Rennen schickt, ist bereits einige Zeit vergangen. Die Produktion schreitet in rasanter Geschwindigkeit voran - wir versuchen aufzuholen.

Nach der überaus positiven Resonanz auf Barry Allens/ The Flashs Auftritte in Arrow, machten sich die Macher an Planungen, wie der Rote Blitz weiter in Erscheinung treten könnte. Letztendlich wurde beschlossen, dass Grant Gustin die Rolle von The Flash in einer eigenen TV-Serie weiter verkörpern wird. 

Als Regisseur, zumindest für die Pilotfolge, steht David Nutter bereit, Greg Berlanti und Andrew Kreisberg stehen als ausführende Produzenten und Autoren zur Verfügung. Das für Arrow verantwortliche Trio ist damit wieder vereint. Ergänzt wird die Kreativabteilung von Comic- und Drehbuchautor Geoff Johns (Smallville).

Die Wahrscheinlichkeit, dass bekannte Gesichter aus Arrow auch in The Flash eine Rolle spielen werden, erscheint ebenfalls sehr hoch. Die besondere Chemie zwischen Felicity Smoak (Emily Bett Rickards) und Barry Allen in Arrow gilt beispielsweise als Indiz für ein Auftreten Smoaks in der neuen Serie. Ausgeschlossen wird hingegen das Auftauchen bekannter Widersacher aus Arrow in Central City, The Flash soll seinen eigenen Stamm an Bösewichten entwickeln.

Der Anfang hierfür ist bereits gemacht. Rick Cosnett (Vampire Diaries) wird Eddie Thawne spielen, der wie Barry Allen für das Central City Police Department arbeitet und zu dessen Erzfeind Professor Zoom wird. Für die Rolle der Killer Frost wurde Danielle Panabaker besetzt, die zuletzt in Bones - Die Knochenjägerin und Grimm zu sehen war.

Auf der anderen Seite des Gesetzes steht Detective West vom CCPD, der von Jesse L. Martin (Law & Order) verkörpert wird. Dessen Tochter Iris, Reporterin und, zumindest in den Comics, spätere Ehefrau von Barry Allen, wird von Candice Patton (The Game) gespielt.

Weitere Unterstützung bekommt der Rote Blitz von Francisco Ramon alias Vibe, für den der bisher hauptsächlich aus Musicals (Once) bekannte Carlos Valdes besetzt wurde.

Welche Rolle John Wesley Shipp spielen wird, ist dagegen noch unklar. Anfang der neunziger Jahre zog dieser selbst das rote Outfit mit dem Blitz über, die CBS-Serie The Flash konnte jedoch nur eine Staffel verbuchen. Bestätigt wurde bisher nur, dass Shipp eine mysteriöse Rolle, zumindest im Pilotfilm, übernehmen wird, die eventuell aber auch im Verlauf der Serie wiederkehren könnte.

Die erste Staffel soll zunächst dem Entdecken und Austesten Allens Fähigkeiten genügend Raum geben. Außerdem spiele die Aufklärung des Todes seiner Mutter eine große Rolle.

Im Herbst diesen Jahres soll The Flash in das Rennen um die Einschaltquoten einsteigen. 

Diese neuen Genreserien kommen 2014

Im folgenden findet ihr einen Überblick an neuen Genreserien, welche uns in der kommenden TV-Saison (2014/2015) erwarten werden.
Als Highlights sind hier Gotham, Bryan Fullers High Moon (wenn sie denn den Serienstatus erhält), Dominion und die beiden unterschiedlich gelagerten Untoten-Serien The Strain und Babylon Fields hervorzuheben. Doch der Reihe nach.
Im folgenden findet ihr die neuen Serien pro Network kurz vorgestellt.

CW

Noch unbenannte Supernatural Spinoff-Serie
Nachdem sich das The Vampire Diaries-Spinoff namens The Originals erfolgreich beweisen konnte, ist dies auch für Supernatural geplant. In der 20. Epsisode der neuenten Staffel, welche in den USA Ende April / Anfang Mai 2014 ausgestrahlt werden soll, wird ein neuer Charakter eingeführt werden, welcher dann die Hauptrolle in der neuen Serie bekommen soll. Die Handlung wird jedoch nicht auf den Landstraßen und kleinen Dörfern spielen, sondern in der Großstadt.

The Flash
In den Episoden sieben und acht wurde in der zweiten Arrow-Staffel der neue Charakter Barry Allen aka The Flash vorgestellt. Definitives grünes Licht wurde noch nicht erteilt. Da beide Episoden jedoch Rekordquoten einfuhren, wird dies wohl nur reine Formsache sein.

FOX

Gotham
Gotham
dreht sich um das Leben von Commissioner James Gordon und die Verbrecher, welche Gotham City so bekannt gemacht haben. Grodan ist noch ein junger Detctive in Gotham und hat Batman zu diesem Zeitpunkt noch nicht getroffen. Dies sei auch nicht geplant, denn die Serie spielt in einer Zeit, in der Bruce Wayne gerade einmal 10 Jahre alt ist. Dennoch gehört dieser zur Stammbesetzung. Gleich in der Pilotepisode, welche im März 2014 gedreht wird und im Herbst ausgestrahlt wird, geht es um die Ermordung von Thomas und Martha Wayne. Für die Qualität der Serie soll Bruno Heller, der Showrunner von The Mentalist, garantieren, welcher nicht nur als ausführender Produzent, sondern auch als Chefautor die Verantwortung für die Serie trägt.

Hieroglyph
Angesiedelt im antiken Ägypten, wo Fantasie und Realität aufeinanderprallen, folgt die Serie einem notorischen Dieb, welcher aus dem Gefängnis geholt wird, um der Pharoah zu helfen. Mit seinem kriminellen Spürsinn, der Fähigkeit Intrigen zu durschauen und so Verbrechen aufzudecken, muss er sich in die kriminelle Unterwelt begeben und es sogar mit Hexenmeistern aufnehmen. Zunächst sind 13 Folgen geplant.

FX

The Bastard Executioner
In The Bastard Executioner geht es um einen Kriegs-Ritter unter König Edward II, welcher durch die Wogen des Krieges ein gebrochener Mann wurde und welcher sein Schwert nieder legt. Doch dann findet ihn die Gewalt erneut und er ist gezwungen, das blutigste Schwert von allen erneut zu heben. Kürzlich wurde erst der Pilotfilm bestellt, ob eine Serie folgt, wird sich zeigen.

The Strain


Die Serie dreht sich um den Ausbruch eines Vampir-Virus mitten in new York. Ein Team der Seuchenkontrolle, rund um Doctor Ephraim "Eph" Goodweather, untersucht den Fall. Guillermo del Toro und Chuck Hogan produzieren die Serie und schreiben das Drehbuch. Die Story basiert auf der gleichnamigen Roman-Trilogie. Eine Ausstrahlung ist ab Juli 2014 geplant.

HBO

The Leftovers


The Leftovers spielt in der US-Kleinstadt Mapelton und erzählt die Geschichte von 100 Menschen, deren Angehörige sie einfach so verlassen. Die Serie ist die erste Serienproduktion des Lost Erfinders Damon Lindelof, nachdem sich dieser nach Abschluss der Mystery-Serie dem Kino gewidmet hatte. Die Regie für den Pilotfilm hat Battle Ship-Regisseur Peter Berg übernommen.

Westworld
Westworld ist das Remake des gleichnamigen Western-Klassikers von 1973 von Michael Crichton. Die Serie wird als eine dunkle Reise um den Aufstieg künstlicher Intelligenz und die Zukunft der Sünde beschrieben. Hinter dem Projekt steht J.J. Abrams als Produzent und Jonathan Nolan (Person of Interest, The Dark Night) als Autor und Regisseur.

MTV

Scream
Den Horror der Filme und soll es nun auch in Serie geben - versehen mit einigen übernatürlichen Elementen.

NBC

Babylon Fields
Bereits vor AMCs The Walking Dead hatte CBS eine Zombie-Saga in der Schublade, welche man jedoch nie öffnete. Es wurden sieben Millionen Dollar in einen 90 Minuten Pilotfilm envestiert, welcher nie ausgestrahlt wurde. Mit dem Erfolg von The Walking Dead ist ein Umdenken eingetreten und NBC ergriff das 2007 von CBS eingestellte Projekt und haucht Babylon Fields neues Leben ein. In der amerikanischen Kleinstadt Babylon erwachen plötzlich die Toten zum wieder zum Leben. Jedoch sind dies keine menschenfressenden Untoten, sondern schneinbar normale Menschen. Jedoch sind sie stärker als jeder Mensch und sie heilen viel schneller. Für die Familien bedeutet diese unerwartete Rückkehr viel Freude - oder auch viel Schmerz, je nachdem, was sich in der Vergangenheit so ereignete...
Die Wissenschaft steht vor einem Rätsel und es wird vermutet, dass man hier Zeuge des nächsten Schrittes auf der Evolutionsleiter geworden ist.

SyFy

12 Monkeys
Wie schon der gleichnamige Film dreht sich auch die Serie um einen Zeitreisenden, welcher aus einer postapokaqlyptischen Zukunft in die Vergangenheit reist, um den Ausbruch einer Viruspandemie zu verhindern. Derzeit starten die Dreharbeiten in Michigan mit einem Budget von etwa 7 Millionen Dollar (Verteilt über die erste Staffel). 150 Arbeitnehmern in Michigan sichert sie einen Arbeitsplatz. Zu den Hauptdarstellern gehören u.a. Aaren Stanford und Kirk Acevedo.

Dominion
Dominion basiert auf dem Film Legion (2009) und setzt dessen Handlungen fort. Darin ging es um eine Kellnerin, deren ungeborenes Kind als einziges den Untergang der Menschheit verhindern kann. Erzengel versuchten, die Geburt zu verhindern. Die Serie spielt 25 Jahre nach diesen Ereignissen in einer Welt, welche durch den Krieg der Armeen des Erzengel Gabriel gegen die Menschen vernichtet wurde. Der Erzengel Michael beschützt dabei eben jenen Sohn Alex Lannen (Christopher Egan), welcher von seiner Bestimmung keine Ahnung hat. In weiteren Rollen finden sich Tom Wisdom als Michael, Alan Dale als General Rysen, Roxann McKee als dessen Tochter Claire, Shivani Gai als die Diplomatin Arika in Vega. Auch gibt es ein Widersehen mit dem Buffy-Star Antony Steward Head als den Präsidenten des Senats von Wega. Dedreht wird die Serie in Südafrika in Cape Town. Die Handlung spielt sich hauptsächlich in einer der fünf verbliebenen Städte der Menschheit, Vega, ab. Die Regie für den Pilotfilm hat der Co-Regisseur des Legion-Films, Scott Setward übernommen.

High Moon
SyFy präsentiert den Zuschauern eine neue Serie aus der Feder von Bryan Fuller, welcher sich für diese Geschichte vom Roman The Lotus Caves von John Christopher inspirieren lies. Die Serie spielt auf einer fiktiven Erde, auf welcher die Nationen auf dem Mond Kolonien eingerichtet haben, um desses Ressourcen abzubauen. Als plötzlich eine neue Lebensform entdeckt wird, bricht Chaos unter den verschiedenen Parteien aus und der Kampf beginnt, wer zuerst die mächtigen Geheimnisse dieser Lebensform erforschen darf. Ob die Serie so wirklich realisiert wird, hängt vom Erfolg des 90 minütigen Pilotilms ab, für welchen Fuller sein Pushing Daisies Team erneut hinter der Kamera versammelt hat.

USA Network

Horizon
Beim USA Cable Network ist ebenfalls noch eine SciFi-Serie im Rennen, wenngleich es bisher nur einige Casting-News dazu gab. Die Serie dreht sich um die Ehefrau und FBI-Mitarbeiterin eines US Marines, welcher während einer Schlacht im 2. Weltkrieg von einem Alien-Raumschiff abgeschossen wurde.
Dies wird von allen Seiten dementiert. Und so könnte sie die einzige Person sein, welche zwischen der Erde und der Alien-Invasion steht.

 

Pages

Subscribe to RSS - The Flash