Netflix bietet neuen Offline-Modus an

netflix-logo.jpg

Netflix-Logo

Der Streaminganbieter Netflix hat offiziell eine Offline-Funktion für sein Angebot freigeschaltet. Mit dem neuen Feature ist es möglich, Filme und Serien herunterzuladen und im Anschluss auch ohne aktive Internetverbindung anzuschauen. Nutzbar ist die Download-Funktion allerdings bisher nur in den Apps für iOS und Android. Wer Netflix auf dem PC oder Laptop im Browser nutzt, kann nach wie vor nur streamen.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt stehen zudem noch nicht alle Filme und Serien zum Download zur Verfügung. Bisher können vor allem Eigenproduktionen von Netflix heruntergeladen werden. Aus Genresicht ist dies beispielsweise bei Sense8 der Fall, die Marvel-Produktionen Daredevil, Jessica Jones und Luke Cage bleiben dagegen noch außen vor. Dafür sind andere beliebte Serien wie Orange Is the New Black, Narcos und The Crown bereits herunterladbar.

Zudem beschränkt sich der neue Downloadmodus nicht nur auf Eigenproduktionen. Auch bei einer Reihe von Lizenzformaten ist das Feature bereits schon aktiviert. Hier sind aber noch lange nicht alle Filme und Serien enthalten. Es ist zu erwarten, dass mit der Zeit immer mehr Formate dazukommen. Ob Netflix die Funktion demnächst auch im Browser anbieten wird, ist aktuell unbekannt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.