Geekplauze: Video-Kritik zum Comic Robin War 2

ROBIN WAR 2 (von 2) | Comic Countdown | Comic Kritik

Im Comic Robin War legt sich eine Gruppe von Jugendlichen mit dem Rat der Eulen an. Die Kids haben sich Batmans Sidekick als Vorbild genommen und kämpfen nun selbst unter dem Zeichen des roten R. Nach und nach werden auch der aktuelle und die früheren Robins in den Konflikt mit hineingezogen. Und natürlich spielt auch Batman am Ende eine Rolle.

Im zweiten, finalen Band des Crossovers Robin War hat der Rat der Eulen und seine Talons alle Robins gefangen genommen. Red Hood und Red Robin müssen in einem brutalen Duell gegeneinander antreten, und ein Wunderknabe wird zum Verräter. Agent Grayson und Batman betreten derweil das Labyrinth der Eulen.

Der Patrick nimmt Robin War 2 in der neuesten Geekplauze unter die Lupe (Video oben). Robin War 2 erschien am 08. November beim Panini Verlag. Die Kritik zum ersten Band, der am 27. September erschienen ist, findet ihr unten.

Beim YouTube-Kanal Geekplauze dreht sich alles um Filme, Comics & Serien. Mit einem gepflegten „Boshuda“ als Begrüßung analysiert Der Patrick aktuelle Trailer, stellt Comics vor, rankt Filme & Serien und präsentiert Geek-News sowie anderen Nerdkram. Geekplauze gibts auch bei Facebook, bei Instagram und bei Twitter.

geekplauze-header.jpg

Geekplauze - Headergrafik

ROBIN WAR | Comic Countdown | Kritik

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.