Jetzt doch: Matt Reeves übernimmt die Regie von Batman

ben-affleck-batman.jpg

Batman Ben Affleck

Von "Matt Reeves übernimmt wahrscheinlich die Regie des neuen Batman-Films" über "Gespräche zwischen Warner Bros. und Matt Reeves sind abgebrochen" bis zu "Er macht es doch": Nach einigem Hin und Her inszeniert Matt Reeves jetzt doch den neuen Batman-Film. Dies verkündete Toby Emmerich, Kopf der Warner Bros. Pictures Group, nun ganz offiziell:

"Wir sind begeistert, dass Matt Reeves das Ruder von Batman übernimmt, dem Kronjuwel unserer DC-Kandidaten. Matts tiefe Verwurzelung mit Genre-Filmen und seine Entwicklung als Regisseur, der emotionale Welten aufbaut, machen ihn zu einem perfekten Filmemacher, um den Dunklen Ritter durch seine nächste Reise zu führen."

Matt Reeves, der nicht nur als Regisseur fungiert, sondern auch als Produzent, ergänzt:

"Ich liebe die Geschichten um Batman seit meiner Kindheit. Er ist so ein ikonischer und anziehender Charakter, einer, der tief in mir nachhallt. Ich fühle mich unglaublich geehrt und freue mich sehr darauf, mit Warner Bros. zusammen zu arbeiten. Wir bringen einen epischen und emotionalen neuen Ansatz, um den Caped Crusader auf die große Leinwand zu bringen." 

Eigentlich sollte Hauptdarsteller Ben Affleck auch die Inszenierung übernehmen, gab diesen Posten wegen der Doppelbelastung jedoch auf. Als weiterer Darsteller ist bislang Joe Manganiello als Slade Wilson, aka Deathstroke bestätigt. Man erwartet, dass sowohl Jeremy Irons als auch J.K. Simmons ihre Rollen als Alfred und Commissioner Gordon wieder aufnehmen, die Bestätigung steht allerdings noch aus. Einen offiziellen Kinostarttermin hat der Film ebenfalls noch nicht.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.