Star Wars: Details und Zitate zu Die letzten Jedi, Episode IX & die Zeit danach

star-wars-die-letzten-jedi-logo.jpg

Star Wars: Die letzten Jedi Logo

Die Star Wars Celebration in Orlando brachte am Wochenende eine Reihe von Details und interessanten Zitaten aus dem Star-Wars-Universum, die wir an dieser Stelle kompakt zusammenfassen.

So äußerte sich Regisseur Rian Johnson über den Untertitel "The Last Jedi" von Star Wars: Episode VIII. Die englische Schreibweise lässt Raum zur Interpretation, ob von einem oder mehreren Jedi die Rede sei. Der offizielle deutsche Titel "Die letzten Jedi" beendete hierzulande die Spekulationen. Im Interview mit ABC News offenbart Johnson nun allerdings, dass der Titel Einzahl ist:

"Es ist schon amüsant, dass die Leute sich zum Titel diese Frage stellten, sie mir aber nie in den Sinn kam. Für mich ist es Einzahl. In Das Erwachen der Macht heißt es, dass er sich auf die Suche nach dem letzten Jedi-Tempel machte. Luke ist der letzte Jedi."

Rey-Darstellerin Daisy Ridley hat mit einigen Personen aus dem engeren Produktionsumfeld gesprochen, die bereits eine erste Schnittfassung von Star Wars: Die letzten Jedi gesehen haben. Wie die Schauspielerin gegenüber Fandango erklärt, wird der Film von allen als "ganz anders" beschrieben:

"J. J. [Abrams] brachte [mit Das Erwachen der Macht] nicht nur die alten Fans zurück, sondern auch neue dazu und hatte alles mit drin. Ich glaube, Rian hatte mehr Freiheiten, sein eigenes Ding zu drehen."

In Star Wars: Die letzten Jedi wird auch die Herkunft von Rey angesprochen. Definitiv ausgeschlossen ist allerdings, dass Luke Skywalker (Mark Hamill) ihr Vater ist. Dies bestätigt Ridley im Video-Interview mit Fandango-Redakteur Erik Davis. (siehe unten)

Ob die Skywalker-Saga auch nach Episode IX zentrales Thema der Star-Wars-Hauptreihe sein wird, wurde laut Lucasfilm-Chefin Kathleen Kennedy (via Fandango) noch nicht entschieden:

"Es wird sicherlich weitere Filme nach Episode IX geben. Ob wir die Skywalker-Saga weitererzählen oder nicht ... Wie sie wissen, hatte George [Lucas] immer neun Filme im Sinn. Ob wir danach weitermachen oder nicht, wird im Moment besprochen. Wenn die Handlung es erlaubt, machen wir es auf jeden Fall. Sollte es neue Ideen geben, bewegen wir uns wahrscheinlich in diese Richtung. Wir wissen es noch nicht."

Kennedy bestätigt außerdem (via ABC News und Yahoo!), dass Carrie Fisher definitiv nicht in Episode IX zu sehen sein wird. Zuletzt erklärte Fishers Bruder Todd, bereits gefilmte Szenen aus Die letzten Jedi würden auch für Episode IX Verwendung finden. Dies ist jedoch nicht der Fall:

"Carrie wird bedauerlicherweise nicht in IX zu sehen sein. Sie ist dafür in VIII sehr präsent. [...]

Der Tod von Carrie im Dezember hat für uns alle ein Schock. Wir haben uns mit Colin [Trevorrow, Regisseur] hingesetzt und überlegt, wie wir Episode IX neu ausrichten. Carrie hatte eine wichtige Rolle in der Geschichte. Unter diesen Umständen wollen wir allerdings nicht daran festhalten."

Die Filme aus dem Star-Wars-Universum im Überblick: Star Wars: Die letzten Jedi (14. Dezember), der bisher titellose Han-Solo-Film (Mai 2018), Star Wars: Episode IX (Mai 2019). Ein weiterer Anthologie-Film kommt 2020.

Star Wars: Die letzten Jedi - Teaser Trailer (Deutsch | German)

Star Wars: Die letzten Jedi Poster
Originaltitel:
Star Wars: The Last Jedi
Kinostart:
14.12.2017
Regie:
Rian Johnson
Drehbuch:
Rian Johnson
Darsteller:
Daisy Ridley (Rey), Oscar Isaac (Poe Dameron), John Boyega (Finn), Mark Hamill (Luke Skywalker), Gwendoline Christie (Captain Phasma), Adam Driver (Kylo Ren), Carrie Fisher (Leia), Benicio Del Toro, Lupita Nyong'o (Maz Kanata), Andy Serkis (Snoke)
Star Wars: Episode VIII setzt die Handlung von Das Erwachen der Macht fort.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.