Universal-Monsterverse: Javier Bardem als Frankenstein's Monster?

frankensteins_braut.jpg

Frankensteins Braut

Mit dem Kinostart von Die Mumie am 08. Juni steht der Start für Universals Monsterverse kurz bevor. Mit Tom Cruise, Russell Crowe und Johnny Depp kann das Franchise bereits hochkarätige Darsteller aufweisen. Hierzu könnte sich womöglich auch Javier Bardem (No Country for Old Men) gesellen.

Der 48-jährige Spanier bestätigte, sich bereits in Gesprächen für die Rolle als ikonisches Monster in Frankenstein's Braut zu befinden:

Ja, es gibt bereits Gespräche. Ich würde es lieben, ein Teil davon zu sein. Es ist ein ikonischer Charakter und mein Kopf hat die passende Größe. Sie müssten jedenfalls keine Unmengen an Geld für Make-up verschwenden.

Wunschkandidatin des Studios für die titelgebende Hauptrolle in Frankenstein's Braut soll unterdessen Angelina Jolie sein. Außerdem soll Universal versuchen, Scarlett Johansson für Der Schrecken von Amazonas sowie Dwayne Johnson für Der Wolfsmensch zu verpflichten.

Des Weiteren befinden sich Der Unsichtbare mit Johnny Depp in der Hauptrolle und Van Helsing in verschiedenen Entwicklungsstadien. 

Die Mumie - Trailer #2 deutsch/german HD

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.