Glass: Sarah Paulson in der Fortsetzung zu Split

Sarah Paulson schließt sich dem Cast von Glass an. Die Darstellerin aus American Horror Story wird in der Fortsetzung zu Split und Unbreakable an der Seite von James McAvoy, Anya Taylor-Joy, Bruce Willis und Samuel L. Jackson zu sehen sein. Wen genau sie im Film spielt, ist bisher noch nicht bekannt.

Die Handlung des Films setzt nach den Ereignissen von Split ein. David Dunn befindet sich auf der Jagd nach der Bestie. Dabei kommt es zu mehreren Aufeinandertreffen zwischen den beiden Männern, die immer mehr außer Kontrolle geraten. Währenddessen wartet im Geheimen immer noch Elijah Price, der Geheimnisse kennt, die für beide Männer von großer Bedeutung sind.

Shyamalan sah bereits vor einigen Jahren durch die Erfolge der Superheldenfilme die Chance für eine Fortsetzung zu Unbreakable gekommen. Durch den Erfolg von Split kann das Projekt nun endgültig Realität werden. Der Film konnte bei einem Budget von nur 10 Millionen Dollar weltweit rund 274 Millionen einspielen. Auch inhaltlich bekam er überwiegend gute Kritiken und rehabilitiert damit den Filmemacher, der zuvor einige Flops verkraften musste.

In den Kinos startet Glass am 24. Januar 2019.

Glass
Originaltitel:
Glass
Kinostart:
17.01.19
Regie:
M. Night Shyamalan
Drehbuch:
M. Night Shyamalan
Darsteller:
Bruce Willis, Samuel L. Jackson, James McAvoy, Anya Taylor-Joy, Sarah Paulson, Spencer Treat Clark, Charlayne Woodard
Mit Glass setzt M. Night Shyamalan sowohl seine Erfolge Unbreakable als auch Split fort.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.