Einspielergebnis: Annabelle 2 startet stark, Der dunkle Turm weltweit schwach

Das US-Startergebnis von Annabelle 2 (Annabelle: Creation) gehört aus finanzieller Sicht zu einem der wenigen Lichtblicke eines bisher recht zähen Kinosommers. Mit einem Einspielergebnis von 35 Millionen Dollar übertrifft der Horrorfilm die Erwartungen. Schätzungen gingen von einem Startergebnis von 25-30 Millionen Dollar aus.

Weltweit konnte der Film in 39 Ländern zusätzlich weitere 37 Millionen Dollar verbuchen, sodass sich das Einspielergebnis nach dem ersten Wochenende bereits bei 72 Millionen Dollar bewegt. Die Produktionkosten lagen gerade einmal bei 15 Millionen Dollar und bringen Annabelle 2 vom Fleck weg in die profitable Zone.

In The Conjuring - Die Heimsuchung (2013) hatte die angsteinflößende Puppe einen ersten Kurzauftritt, 2014 folgte mit Annabelle ein eigener Ableger. Dieser konnte inhaltlich zwar nicht überzeugen, sorgte an den Kinokassen jedoch für guten Umsatz. Bei einem Produktionsbudget von 6,5 Millionen Dollar spielte der Film weltweit 256 Millionen ein.

Annabelle 2 startet bei uns am 24. August.

Die Stephen-King-Adaption Der dunkle Turm fällt in den USA in der zweiten Woche mit 7,8 Millionen Dollar auf den vierten Platz der US-Kinocharts. Das US-Ergebnis liegt derzeit bei knapp 35 Millionen Dollar, das weltweite Gesamtergebnis beträgt 53,6 Millionen. Das Produktionsbudget betrug 60 Millionen (ohne Marketingkosten). Ob der Film es schafft, die Profitzone zu erreichen, erscheint derzeit unwahrscheinlich.

ANNABELLE 2 - Trailer #4 Deutsch HD German (2017)

Annabelle 2 Poster
Originaltitel:
Annabelle 2
Kinostart:
24.08.17
Regie:
David F. Sandberg
Drehbuch:
Gary Dauberman
Darsteller:
Stephanie Sigman, Talitha Bateman, Lulu Wilson, Philippa Coulthard, Grace Fulton, Lou Lou Safran, Samara Lee, Taylor Buck, Anthony LaPaglia, Miranda Otto
Annabelle 2 geht ganz zurück zum Anfang und dreht sich um einen Puppenmacher und seine Ehefrau, deren Tochter auf tragische Weise ums Leben kommt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.