Fallout 76: Keine Beta über Steam

Fallout 76

Fallout 76

Am 14. November soll es soweit sein: Fallout, bisher eine reine Einzelspieler-Reihe, wird in die Online-Welt eintreten. Dann erscheint mit Fallout 76 das Online-Rollenspiel der Bethesda Studios, welches auf der E3 angekündigt wurde. Wie es sich für Online-Spiele gehört, gibt es zuvor natürlich noch einen Beta-Test, um die Stabilität des Netzcodes zu verbessern sowie Balancing-Fehler und Bugs auszumerzen. Nur: Bethesda nutzt dafür nicht die populäre Spiele-Plattform Steam.

Die Spieler, die sich Fallout 76 vorbestellt haben, können auch an der im Oktober starteten Beta teilnehmen. Die Registrierung dafür läuft allerdings nur über die Webseite Bethesda.net. Zeitgleich ist die Beta auch auf den Konsolen Playstation 4 und Xbox One verfügbar. Auch das fertige Spiel soll nur über den eigenen Launcher startbar sein. Damit wäre Fallout 76 das erste, neuere Spiel von Bethesda, das nicht über Steam verfügbar ist.

Für ein Online-Spiel ist das nicht unbedingt ungewöhnlich. Die Multiplayer-Komponenten von beliebten Titeln wie Fortnite oder Destiny 2 lassen sich ebenfalls nur über die eigenen Portale starten. Allerdings lässt sich vermuten, dass Bethesda irgendwann doch Fallout 76 auf Steam veröffentlichen könnte, schließlich sind Spiele wie Skyrim oder die Vorgänger von Fallout dort sehr beliebt.

Fallout 76 ist das neue Spiel im Fallout-Universum und bietet erstmals eine Online-Komponente und „leichte“ Crafting- und Survival-Elemente. Die Spieler sollen das Spielgebiet, das Teile des US-Staates North Virginia umfasst, befrieden und zivilisieren. Dazu gehört auch die Auseinandersetzung mit anderen, mal friedlich, mal weniger friedlich gesonnenen Spielern sowie den Gefahren der radioaktiv verseuchten Umwelt. Wie Bethesda im FAQ zum Beta-Test ankündigt, werde die Beta-Version das gesamte Spiel enthalten und der Fortschritt der Spieler solle auch zum Start erhalten bleiben.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.