Star Wars: Episode IX - Matt Smith soll eine Rolle übernehmen

Nach Reisen durch Raum und Zeit mit einer kleinen Schleife über den Buckingham Palace geht es für Matt Smith anscheinend nun in eine weit, weit entfernte Galaxis.

Der Darsteller, vor allem bekannt als elfter Doctor in Doctor Who und auch als Prinz Philipp in The Crown, übernimmt - wie Variety exklusiv berichtet - eine Rolle in Star Wars: Episode IX. Dies will das Magazin von einer Quelle erfahren haben. Details über die Rolle sind jedoch unbekannt.

Die Produktion zu Star Wars: Episode IX ist bereits gestartet. Zuletzt stieß Dominic Mongahan (Der Herr der Ringe, Lost) zum Ensemble, das unter anderem aus Daisy Ridley als Rey, Adam Driver als Kylo Ren, John Boyega als Finn, Mark Hamill als Luke Skywalker und Billy Dee Williams als Lando besteht. Auch Oscar Isaac, Lupita Nyong'o, Domhnall Gleeson, Kelly Marie Tran, Joonas Suotamo und Billie Lourd sind in ihren bekannten Rollen dabei. Neu mit dabei sind Naomi Ackie (Lady Macbeth, Doctor Who) sowie Richard E. Grant (Logan, Doctor Who, Bram Stoker's Dracula) und Keri Russell (The Americans) in bisher unbekannten Rollen.

Der Kinostart für Star Wars: Episode IX ist für Dezember 2019 geplant. 

Originaltitel:
Star Wars: Episode IX
Kinostart:
19.12.19
Regie:
J.J. Abrams
Drehbuch:
J.J. Abrams, Chris Terrio
Darsteller:
-
Der abschließende Teil der dritten Star-Wars-Trilogie.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.