Avengers: Endgame – Letzter Cameo-Auftritt von Stan Lee

Stan Lee

Im November 2018 verstarb die Comic-Legende Stan Lee. Fans durften allerdings noch einige Wiedersehen mit dem Autor feiern. Zuletzt war Lee im aktuell laufenden Captain Marvel zu sehen. Der Website PinkVilla.com gegenüber äußerte Regisseur Joe Russo nun aber, dass Stan Lee seinen letzten Cameo-Auftritt in Avengers: Endgame haben wird.

Wie dieser Cameo-Auftritt aussieht, ist noch völlig unklar. Allerdings ist mit dieser Nachricht auch klar, dass Lee in Spider-Man: Far From Home nicht zu sehen sein wird, was die Hoffnung vieler Fans war.

Trotzdem ist die Anzahl von Lees Cameo-Auftritten beachtlich. Insgesamt bringt es der Autor auf mehr als 40 davon. Zum ersten Mal war er im Film Der unheimliche Hulk vor Gericht aus dem Jahr 1989 zu sehen. Aber auch abseits des Films erhielt und erhält Lee immer wieder Ehrungen. Zuletzt wurde ein Charakter in World of Warcraft zu Ehren von Stan Lee eingebaut.

Fans dürfen gespannt sein, wie Lee in Avengers: Endgame zu sehen sein wird. Der Film wird ab dem 24. April in den deutschen Kinos zu sehen sein.

Avengers Endgame
Originaltitel:
Avengers: Endgame
Kinostart:
24.04.19
Regie:
Anthony Russo, Joe Russo
Drehbuch:
Christopher Markus, Stephen McFeely
Darsteller:
Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Mark Ruffalo, Chris Evans, Josh Brolin, Scarlett Johansson, Don Cheadle
Das große Finale des Marvel Cinematic Universe.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.