The Last of Us 2: Spielbare Version für die Besucher der Pax East 2020 angekündigt

The Last of US: Part 2

The Last of US: Part 2

Naughty Dogs wird auf der Pax East 2020 eine neue, spielbare Version von The Last of Us Part II für die Besucher der Messe bereitstellen. Das hat Sony im aktuellen PlayStaion-Blog bekanntgegeben. In der Mission Patrouille dürfen Spieler ein Gebiet aus den ersten Spielstunden erkunden.

Ellie und Diana begeben sich aus Jackson hinein in die Wildnis, um dort Infizierte zu töten. Viel mehr Einblicke in das, was letztlich Bestandteil der Mission sein wird, gibt der Blog aber nicht. Lediglich die Spielzeit ist mit etwa einer Stunde angegeben.

Neben der Ankündigung einer spielbaren Version auf der Pax East stellt der Blog außerdem Informationen über eine neue Sammelfigur bereit. Die "Ellie mit Machete"-Polyresin-Figur können Spieler über Dark Horse Direct vorbestellen. Die Figur kostet offiziell knapp 100 US-Dollar.

The Last of US 2 soll am 29. Mai exlusiv für die PlayStation erscheinen. Bis dahin werden die Eindrücke von der Pax East aber sicher auch auf YouTube veröffentlicht werden.

The Last of Us Part II: Ellie With Machete Statuette

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.