James McAvoy übernimmt Hauptrolle im Hörspiel zu Sandman von Neil Gaiman

sandman_1.jpg

Die Serienadapation zu Sandman von Neil Gaiman für Netflix ist derzeit noch in Arbeit, für das Hörspiel bei Audible ist man nun ein ganzes Stück weiter. Der Streaminganbieter gab nun den namhaften Cast für Sandman bekannt. 

Die Hauptrolle übernimmt James McAvoy (X-Men-Franchise, His Dark Materials) als Dream alias Morpheus. Ergänzt wird die Besetzung unter anderem durch Riz Ahmed (The OA, Nightcrawler), Justin Vivian Bond als Desire, Arthur Darvill (Doctor Who), Kat Dennings  (Thor, WandaVision) als Death, Taron Egerton (Kingsman-Franchise), William Hope, Josie Lawrence (Good Omens), Miriam Margolyes (Harry-Potter-Franchise) als Despair, Samantha Morton (Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind), Bebe Neuwirth (The Faculty), Andy Serkis (Der-Herr-der-Ringe-Franchise) und Michael Sheen (Good Omens) als Lucifer.

Das Hörspiel wird die ersten drei Teile der Graphic Novel umfassen, somit die Bände Präludien und Notturni (Preludes and Nocturnes), Das Puppenhaus (The Doll’s House) und Traumland (Dream Country):

"Als ein Okkultist versucht, die physische Verkörperung von Death (Tod) zu fangen, um über das ewige Leben zu verhandeln, fängt er stattdessen versehentlich Deaths jüngeren Bruder Dream (Traum), einen der weiteren gottähnlichen sieben Geschwister, bekannt als The Endless, die Aspekte der menschlichen Existenz überwachen. Sie bestehen aus Desire (Verlangen), Despair (Verzweiflung), Destruction (Zerstörung) und Delirium (Fieberwahn). Nach siebzig Jahren in Gefangenschaft gelingt Dream endlich die Flucht und macht sich auf, um seine verlorenen Machtgegenstände zu finden und sein Königreich wieder aufzubauen. Die Welt des Schlafs und der Vorstellung, genannt The Dreaming."

Dirk Maggs schrieb die Bücher zum Hörspiel, Autor Gaiman ist als Produzent an dem Projekt beteiligt. Der erste Teil von Sandman wird ab 15. Juli verfügbar sein.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.