Landpartie: BBCs neue Mysteryserie The Living And The Dead

Somerset im Jahr 1894: Nathan und Charlotte Aplleby, ein frisch verliebtes junges Paar, wollen gemeinsam ein neues Leben auf dem Land starten und kaufen sich eine alte Farm. Aber mit ihrem Einzug passieren in dieser einsamen Ecke Englands zunehmend merkwürdige, beunruhigende und gefährliche Geschehnisse. Die vorerst auf sechs Episoden ausgelegte Serie The Living And The Dead soll mit der Atmosphäre einer unheimlichen, ländlichen Welt spielen, zu einer Zeit als die industrielle Revolution auch jenseits der Städte Wirkung zeigt und alles was als sichere Gewissheit galt bröckelt und die Menschen verunsichert.

Die Hauptrollen übernehmen Colin Morgan (Merlin/Humans/The Fall) und Charlotte Spencer (Glue/Line Of Duty).
Produzentin Eliza Mellor(Poldark/Death Comes To Pemberley) und Regisseurin Alice Troughton (In the Flesh/Merlin/Doctor Who/Torchwood/Teen Wolf) bilden ein vielversprechendes Team für die Kombination aus Period Drama und stimmungsvolle, übernatürliche Mystery.

Der Dreh hat bereits begonnen, ein geplanter Sendetermin ist noch nicht bekannt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.