Skull Island landet bei Warner Brothers - Mögliche Pläne zu King Kong vs. Godzilla

king-kong.jpg

brüllender King Kong

Steht ein Aufeinandertreffen zwischen King Kong und Godzilla bevor? Wenn es nach dem Produktionsstudio Legendary geht, dann dürfte dies schon bald der Fall sein. Das Unternehmen brachte im vergangenen Jahr bereits Godzilla in die Kinos und plant für die Zukunft auch einen neuen King Kong unter dem Namen Skull Island. Im Falle von Godzilla arbeitete Legendary dabei bisher mit Warner Brothers zusammen, während Skull Island gemeinsam mit Universal geplant war. Dies hat sich nun jedoch geändert. So wechselt Legendary für Kong: Skull Island den Produktionspartner und bringt das Projekt ebenfalls bei Warner Brothers unter. Die Hintergründe dafür sollen vor allem in der Entwicklung eines Crossover-Films mit beiden Monstern liegen, wobei die Rechtesituation den Ausschlag für den Wechsel gegeben haben soll. Während King Kong mittlerweile der Gemeinfreiheit unterliegt, ist Warner Brothers im Besitz der Rechte zu Godzilla. Ein geplantes Aufeinandertreffen beider Monster ist also nur unter dem Dach von Warner möglich.

Nach dem Wechsel zu Warner Brothers sollen die ersten Planungen zu einem Crossover mittlerweile schon angelaufen sein. Bevor es dazu jedoch kommt, werden sowohl Godzilla als auch King Kong noch mindestens ein Solo-Abenteuer bestreiten. Kong: Skull Island ist aktuell für einen Kinostart im März 2017 vorgesehen. Ein Jahr später folgt dann das Godzilla-Sequel von Regisseur Gareth Edwards. Dieses soll im Juni 2018 in die Kinos kommen. King Kong vs. Godzilla wäre damit also frühestens im Jahr 2019 wahrscheinlich.

Kong: Skull Island Teaser-Poster
Originaltitel:
Kong: Skull Island
Kinostart:
09.03.17
Regie:
Jordan Vogt-Roberts
Drehbuch:
Max Borenstein, John Gatins, Dan Gilroy, Derek Connolly
Darsteller:
Tom Hiddleston, Brie Larson, Jason Mitchell, Corey Hawkins, Toby Kebbell, John C. Reilly, Tom Wilkinson, Thomas Mann, Terry Notary, John Goodman Samuel L. Jackson
Kong: Skull Island dreht sich um eine Gruppe von Forschern und Entdeckern, die sich aufmacht, eine mysteriöse Insel zu erkunden.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.