Einspielergebnis: Ant-Man & Pixar's Inside Out erreichen Meilensteine

Die beiden Disney-Filme Ant-Man (Marvel) und Inside Out (Pixar) haben am vergangenen Wochenende an der Kinokasse jeweils wichtige Meilensteine durchschritten. In vielen Ländern ist der Marvel-Mini-Superheld Ant-Man aus den Kinos verschwunden, doch er ist noch längst nicht in allen Märkten angelaufen. Die Einspielergebnisse aus Griechenland und Japan, wo der Film kürzlich gestartet ist, hat das weltweite Einspielergebnis über die 400-Millionen-Grenze geschoben. Ant-Man steht derzeit bei insgesamt 401,4 Millionen US-Dollar. Einen weiteren Schub sollte es im Oktober geben, wenn der Film in China anläuft (16.10.). Zahlentechnisch schleicht sich Ant-Man an das weltweiten Einspielergebnis von Thor heran, der 2011 449 Millionen Dollar einnehmen konnte.

Pixar's Inside Out (Alles steht Kopf) ist in den USA ebenfalls schon aus den meisten Kinos verschwunden, doch in vielen Ländern steht die Veröffentlichung erst noch bevor. Der Animationsfilm ist zuletzt in Italien, Schweden und Finland angelaufen und weltweit den Schwellenwert von 750 Millionen Dollar überschritten. Das weltweite Einspielergebnis beläuft sich auf 761,7 Millionen Dollar, mit direktem Kurs auf die Milliarde. In China wird der Film am 06. Oktober ins Rennen geschickt, bei uns in Deutschland startet er am 01. Oktober.

Alle weltweiten Einnahmen der Filme des Marvel Cinematic Universe in der Übersicht:

2008: Iron Man 585 Millionen US-Dollar
2008: The incredible Hulk 263 Mio
2010: Iron Man 2 624 Mio
2011: Thor 449 Mio
2011: Captain America 371 Mio
2012: The Avengers 1,519 Mio
2013: Iron Man 3 1,215 Mio
2013: Thor 2 - The Dark World 645 Mio
2014: Captain America 2 - The Winter Soldier 715 Mio
2014: Guardians of the Galaxy 774 Mio
2015: Avengers: Age of Ultron 1,400 Mio
2015: Ant-Man  401 Mio (21.09.15)

Die weltweiten Einnahmen der Pixar-Filme:

1995: Toy Story 371 Millionen US-Dollar
1998: A Bug's Life 363 Mio
1999: Toy Story 2 491 Mio
2001: Monsters, Inc. 563 Mio
2003: Finding Nemo 937 Mio
2004: The Incredibles 631 Mio
2006: Cars 462 Mio
2007: Ratatouille 624 Mio
2008: WALL-E 521 Mio
2009: Up 731 Mio
2010: Toy Story 3 1,063 Mio
2011: Cars 2 560 Mio
2012: Brave 539 Mio
2013: Monsters University 744 Mio
2015: Inside Out 762 Mio (21.09.15)

Ant-Man Teaserposter
Originaltitel:
Ant-Man
Kinostart:
23.07.15
Regie:
Peyton Reed
Drehbuch:
Adam McKay, Paul Rudd
Darsteller:
Paul Rudd, Evangeline Lilly, Corey Stoll, Bobby Cannavale, Michael Peña, Judy Greer, Tip "T.I." Harris, Michael Douglas
Acht Jahre und zehn Marvel-Filme später hat Ant-Man den Sprung auf die Leinwand tatsächlich geschafft und beendet Runde Zwei des in Phasen unterteilten Marvel-Filmuniversums. Jedoch ganz anders, als ursprünglich geplant.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.