Justice League: Drehstart am 11. April

Bald ist es soweit: Die Dreharbeiten für Justice League - Part 1 starten am 11. April, vorraussichtlich in den britischen Leavesden Studios. Das berichtet Exklusiv die Webseite Entertainment Weekly. Weitere Drehorte sind Island und in London. Zu diesem Zweck befindet sich Regisseur Zack Snyder gerade in England um die Vorbereitungen abzuschließen. Der fertige Film soll am 17. November 2017 in die Kinos kommen.

Der Film Justice League - Part 1 ist der Versuch von DC, ein ähnliches Cinematic Universe zu schaffen wie Marvel es mit seinen Filmen um die Mitglieder der Avengers getan hat. Ausgangspunkt bildet das Reboot der Superman-Reihe mit Man of Steel aus dem Jahr 2013, bei dem ebenfalls Snyder Regie führte. Die Geschichte um Superman wird in Batman V Superman: Dawn of Justice weitergeführt, welcher am 23. März veröffentlicht wird. Darin geht es um den Konflikt zwischen Superman (Henry Cavill) und Batman (Ben Affleck) in den sich überdies noch Wunder Woman (dargestellt von Gal Gadot) einschaltet.

Überdies werden in dem Film noch weitere Superhelden zu sehen sein: Angekündigt sind Blicke auf The Flash (Ezra Miller), Aquaman (Jason Momoa) und Cyborg (Ray Fisher). Diese Cameos sollen dann die Grundlage für selbstständige Filme sein, die alle im Laufe der nächsten Jahre herauskommen - um dann in Justice League - Part 1 zu münden. Der zweite Teil des Superhelden-Ensemble-Films trägt den einprägsamen Namen Justice League - Part 2 und soll 2019 erscheinen.

Justice League Filmposter
Originaltitel:
Justice League
Kinostart:
16.11.17
Regie:
Zack Snyder
Drehbuch:
Chris Terrio
Darsteller:
Ben Affleck (Batman), Henry Cavill (Superman), Jason Momoa (Aquaman), Gal Gadot (Wonder Woman), Ezra Miller (The Flash), Ray Fisher (Cyborg), J.K. Simmons (Commissioner Gordon), Amber Heard (Mera), Amy Adams (Lois Lane), Jeremy Irons (Alfred Pennyworth)
Die Justice League sind Dreh- und Angelpunkt des DC Extended Universe.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.