Neues Castmitglied für die HBO-Serie Westworld

Anfang des Jahres gab es immer wieder Gerüchte, um die Verschiebung der HBO-Serie Westworld. So kam es angeblich zu Differenzen zwischen Hauptautor Jonathan Nolan und HBO, speziell in Hinblick auf die letzten vier Folgen. Ursprünglich war geplant, die Serie noch in diesem Sommer anlaufen zu lassen, gleich nach der sechsten Staffel von Game of Thrones. Jetzt gab HBO bekannt, die Riege der Darstellerinnen und Darsteller um eine weitere Person zu erweitern: Lili Simmons (True Detective) wird die Rolle der Abigail übernehmen, welche extra für die Serie geschrieben wurde.

Denn Westworld basiert ursprünglich auf einem Sci-Fi-Film aus dem Jahr 1973. Darin geht es um einen Freizeitpark, der durch stilechte Kulissen und Androiden einen Ausflug in den Wilden Westen, das antike Rom oder das europäische Mittelalter simuliert. Durch einen Systemfehler wird aus dem Freizeitspaß jedoch bald tödlicher Ernst. Der Park gerät außer Kontrolle und die Androiden machen Jagd auf die Besucher.

Mit dem Casting von Lili Simmons gehen auch die Drehs für die weiteren Folgen weiter und es finden wohl auch Nachdrehs statt. Im Februar waren die Dreharbeiten vorerst angehalten wurden. Nun sieht es so aus, als würde der Ausflug in den Vergnügungspark der Zukunft doch noch Realität werden.

Westworld HBO 2016 Logo

Originaltitel: Westworld (2016)
Erstaustrahlung 03. Oktober 2016 bei HBO
Darsteller: Anthony Hopkins, Ed Harris, Evan Rachel Wood, James Marsden, Thandie Newton, Jeffrey Wright, Tessa Thompson, Sidse Babett Knudsen, Rodrigo Santoro, Luke Hemsworth, Clifton Collins, Jr.
Produzenten: Jonathan Nolan, Lisa Joy, J. J. Abrams, Bryan Burk
Entwickelt von: Jonathan Nolan, Lisa Joy
Basiert auf dem Science-Fiction-Western Westworld (1973) von Michael Crichton
Staffeln:
2+
Anzahl der Episoden: 10+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.