Nintendo NX: Neue Konsole kommt im März 2017

nintendo.png

Nintendo Logo

Während der Bekanntgabe der aktuellen Finanzlage hat Nintendo am heutigen Tag auch seine nächste Konsole angekündigt. Diese soll im März 2017 offiziell in die Läden kommen. Aktuell trägt die Konsole noch den Namen NX. Dabei soll es sich jedoch um einen Arbeitstitel handeln. Eine Umbenennung vor dem Verkaufsstart ist durchaus wahrscheinlich.

Zu technischen Details hüllte sich das Unternehmen zum aktuellen Zeitpunkt noch in Schweigen. Auch sollten die Fans nicht auf eine Präsentation der Konsole bei der im Juni stattfindenden Messe E3 hoffen. Hier wird Nintendo mit der NX in jedem Falle nicht vor Ort sein. Die Präsentation der Konsole plant das Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr.

Gemeinsam mit dem Startdatum der neuen Konsole kündigte Nintendo auch die Verschiebung des neuen The Legend of Zelda an. Da die Entwickler noch Zeit für den Feinschliff des Spiels benötigen würden, soll es nun erst zum Start der NX verfügbar sein. Nintendo plant eine zeitgleiche Veröffentlichung des Spiels auf der Wii U und der neuen Konsole. Im Gegensatz zur NX wird man das Spiel jedoch auf der E3 präsentieren. Hier soll es die Hauptattraktion des Unternehmens für die Messe werden.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.