Erste Einblicke in Comic Winter Soldier: The Bitter March

Parallel zum Kinostart von Captain America - The Winter Soldier soll im April ebenfalls die neue fünfteilige Comic-Miniserie The Winter Soldier: The Bitter March erscheinen. Die Handlung ist im Jahre 1966 im Kalten Krieg angesiedelt und schließt somit eine kleine Lücke innerhalb des Marvel-Universum über die Geschichte des Winter Soldier.

Detaillierte Informationen über die Handlung des Comic könnt ihr hier nachlesen, allerdings sind diese nicht ganz spoilerfrei. Von den drei verschiedenen Covern und den ersten Seiten könnt ihr euch hier ein Bild machen. Autor der Miniserie ist Rick Remender, für die Zeichnung ist Roland Boschi zuständig.

Originaltitel:
Captain America: Civil War
Kinostart:
28.04.16
Laufzeit:
147 min
Regie:
Joe & Anthony Russo
Drehbuch:
Christopher Markus, Stephen McFeely
Darsteller:
Chris Evans, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson, Sebastian Stan, Anthony Mackie, Paul Bettany, Jeremy Renner, Don Cheadle, Elizabeth Olsen, Paul Rudd
Die Marvel-Helden im Krieg gegeneinander: Der Film wird sich des aus den Comics bekannten "Civil War"-Handlungsbogens bedienen, bei dem es die Helden untereinander aufnehmen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.