Noch mehr Poster: Ant-Man und Mad Max

George Millers Mad Max: Fury Road gehört zu den meisterwarteten Film-Ereignissen der San Diego Comic Con. Auch bei Marvel's Ant-Man möchte jeder wissen, was dort eigentlich genau los ist. Nach dem Abgang von Edgar Wright, der die Produktion jahrelang zu seiner Herzensangelegenheit gemacht hat, ist immer noch unklar, ob der Film mit der Last-Minute-Neubesetzung von Regisseur und Autoren nicht einen Dämpfer bekommt. Marvel-Studios-Chef Kevin Feige bekräftigt öffentlich jedenfalls, es sei alles in bester Ordnung.

Beide Filme werden dieses Wochenende auf der Comic Con vorgestellt und um die Vorfreude weiter zu schüren, haben die Filmstudios Marvel und Warner erste Postermotive veröffentlicht.

Klickt auf die Poster, um sie in besserer Auflösung anzusehen.

Ant-Man

Mad Max

Ant-Man Teaserposter
Originaltitel:
Ant-Man
Kinostart:
23.07.15
Regie:
Peyton Reed
Drehbuch:
Adam McKay, Paul Rudd
Darsteller:
Paul Rudd, Evangeline Lilly, Corey Stoll, Bobby Cannavale, Michael Peña, Judy Greer, Tip "T.I." Harris, Michael Douglas
Acht Jahre und zehn Marvel-Filme später hat Ant-Man den Sprung auf die Leinwand tatsächlich geschafft und beendet Runde Zwei des in Phasen unterteilten Marvel-Filmuniversums. Jedoch ganz anders, als ursprünglich geplant.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.