Simon Pegg und Doug Jung schreiben Star Trek 3

Paramount hat überraschend bekannt gegeben, dass Scotty-Darsteller Simon Pegg als Co-Autor von Star Trek 3 fungieren wird. Doug Jung, der für TNT die Krimiserie Dark Blue entwickelt hat, wird mit ihm zusammenarbeiten. Sie ersetzen Robert Orci, J. D, Payne und Patrick McKay und sollen ein ganz neues Drehbuch schreiben, das sich nicht auf deren Versionen stützt. Ob der Ausstieg von Orci als Regisseur des dritten Films unmittelbar mit der Ablehnung des Drehbuchs zusammenhängt, oder ob es sich um separate Entscheidungen handelt, ist nicht bekannt.

Dass die Wahl auf Pegg gefallen ist, überrascht im ersten Moment, aber er ist ein bekennender Star-Trek-Fan und ein erfahrener Drehbuchautor. So hat er zusammen mit Edgar Wright Shaun of the Dead, Hot Fuzz und The World's End geschrieben, sowie die Sitcom Spaced.

Best of Spaced

Shaun of the Dead Filmposter
Originaltitel:
Shaun of the Dead
Kinostart:
30.12.04
Laufzeit:
99 min
Regie:
Edgar Wright
Drehbuch:
Simon Pegg, Edgar Wright
Darsteller:
Simon Pegg, Kate Ashfield, Nick Frost, Lucy Davis, Dylan Moran, Nicola Cunningham
Shaun hat ein Problem. Das sind am Anfang des Filmes noch keine Untoten - es ist sein bester Freund Ed. Der hängt immer da herum, wo Shaun ist und das ist meistens der lokale Pub, das Winchester. Da fühlt sich Ed und auch Shaun zu Hause, was aber Shauns Freundin Liz überhaupt nicht gefällt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.