Maggie: Filmclip und Trailer zu Schwarzeneggers Zombiefilm

Zombies sind immer noch nicht tot zu kriegen - nun mischt auch Arnold Schwarzenegger mit:
Maggie erzählt die Geschichte einer Familie inmitten eines tödlichen Zombievirusausbruches. Als Maggie (Abigail Breslin/Zombieland, Little Miss Sunshine) erste Infektionsanzeichen zeigt, weigert sich ihr Vater (Schwarzenegger), sie in Quarantäne zu lassen und nimmt sie mit nach Hause. Mit fortschreitender Verschlimmerung ihres Zustandes werden auch mehr und mehr sämtliche Beziehungen und Familienbande auf die Probe gestellt.

Maggie
sollte eigentlich bereits 2014 auf dem Toronto Filmfest vorgestellt werden, doch kurz vorher kaufte Lionsgate die Rechte und zögerte den Start hinaus.
Nun feiert er Ende April auf dem Tribeca Film Festival Premiere und startet kurz darauf in den USA, Singapur und Teilen Europas in den Kinos. Zeitgleich wird der Film auch on demand erhältlich sein.
Infos zu Kinostart und sonstigen Vertriebswegen in Deutschland gibt es noch nicht.

MAGGIE Film Clip (Arnold Schwarzenegger - Abigail Breslin)

Maggie: Official Trailer [HD]

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.