Star Trek 3: Die Dreharbeiten haben begonnen

Die Dreharbeiten zu Star Trek 3 haben offiziell begonnen. Ihren ersten Stopp machen Crew und Cast bei den Squamish Boulders in British Columbia. Die Felsformation liegt rund eine Stunde entfernt von der kanadischen Stadt Vancouver. Gedreht wird vor Ort noch am 26., 29. und 30. Juni, bevor es dann weitergeht. Den Start der Dreharbeiten nahmen sich zudem Zachary Quinto (aka. Spock) und Zoe Saldana (aka. Uhura) zum Anlass, um ein Paar Fotoaufnahmen über Instragram zu veröffentlichen. Die (nicht sehr aussagekräftigen) Bilder finden sich hier und hier.

In Star Trek 3 starten Chris Pine, Zachary Quinto, Anton Yelchin, Karl Urban, Simon Pegg und Zoe Saldana als Crew der U.S.S. Enterprise in ihr drittes Abenteuer. Neu dabei sind Idris Elba als der Schurke des Films und Sofia Boutella in einer noch unbekannten Rolle. Ebenfalls neu ist Regisseur Justin Lin, der nach zwei Filmen das Zepter von J.J. Abrams übernimmt. Abrams bleibt aber als Produzent beteiligt. Das Drehbuch zum Film stammt von Scotty-Darsteller Simon Pegg und Doug Jung. In die deutschen Kinos kommt Star Trek 3 am 21. Juli 2016.

Star Trek Beyond Teaser-Poster
Originaltitel:
Star Trek Beyond
Kinostart:
21.07.16
Regie:
Justin Lin
Drehbuch:
Simon Pegg, Doug Jung
Darsteller:
Chris Pine, Zachary Quinto, Simon Pegg, Karl Urban, Zoe Saldana, Anton Yelchin, John Cho, Sofia Boutella, Idris Elba, Joe Taslim
Auf ihrer Forschungsmission gerät die Enterprise in einen gnadenlosen Hinterhalt. Unter Dauerbeschuss kann die Crew um Captain Kirk nur in letzter Sekunde auf fremdem Terrain notlanden.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.