Auf den Spuren der Avengers: Rekordeinnahmen für Iron Man 3

Ein spektakulärer Auftakt für Phase Zwei der Marvel-Filmreihe. Am Wochenende ist Iron Man 3 auch in den USA gestartet und hat dort das zweitbeste Einspielergebnis aller Zeiten eingefahren. Die 175 Millionen Dollar in den ersten drei Tagen wurden bisher nur von einem anderen Marvel-Film überboten. Vor einem Jahr hat The Avengers über 200 Millionen am ersten Wochenende eingespielt, am Ende konnte die Liga der Marvel-Helden ein weltweites Einspielergebnis von 1.5 Milliarden Dollar für sich verbuchen.

Zehn Tage nach Kinostart hat Iron Man 3 weltweit bereits 680 Millionen Dollar eingenommen und scheint das Tempo der Avengers beizubehalten. Zum Vergleich: Iron Man (2008) und Iron Man 2 (2010) haben jeweils insgesamt 585 Millionen und 623 Millionen Dollar eingenommen.

Iron Man 3 profitiert in erster Linie von der Popularität der Avengers. Ob die Nachfolger Thor: The Dark World (November 2013) und Captain America 2: The Winter Soldier (Mai 2014) ebenfalls diese Durchschlagskraft besitzen, wird sich zeigen.

Mit dem finanziellen Erfolg kommen auch die ersten Spekulationen um einen weiteren Film. Der Vertrag von Marvel mit Robert Downey Jr. ist mit dem aktuellen Film beendet. Zumindest geht man von seiner Teilnahme in Avengers 2 (2015) aus, mit der richtigen Gage wird wohl auch einem vierten Teil nichts entgegen stehen. Downey jr. wiegelt in Interviews zumindest noch ab.

Je nach Kontinent kann Iron Man 3 teilweise noch bis zu zwei Wochen ungestört wüten, bis der nächste Blockbuster Star Trek Into Darkness in die Kinos kommt.

 

Thor: The Dark World trailer UK -- Official Marvel | HD

Iron Man Filmposter
Originaltitel:
Iron Man
Kinostart:
01.05.08
Laufzeit:
123 min
Regie:
Jon Favreau
Drehbuch:
Mark Fergus
Darsteller:
Robert Downey Jr, Gwyneth Paltrow, Jeff Bridges, Terrence Howard
Unter widrigen Umständen entwickelt Tony Stark in afghanischer Gefangenschaft eine Art Kampfroboteranzug, um zu entkommen: Iron Man ist geboren.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.