Neue TV-Spots zu World War Z

Marc Forsters von zahlreichen Problemen heimgesuchte Adaption des Zombie-Romans World War Z kommt in den USA noch diese Woche in die Kinos, in Deutschland erst am 27.06. Entsprechend hektisch ist die Werbekampagne, die uns gleich zwei neue TV-Spots bietet. Wie auch schon in den Trailern wirken die Massenszenen mit den Zombies beeindruckend, erste Kritiken lassen jedoch darauf schließen, dass es sich bei dem Film um gewöhnliches Popcornkino handelt, was Max Brooks' Roman leider nicht mal ansatzweise gerecht wird.

Hier ist ein erster kurzer Spot, der zweite zeigt eine etwas längere Variante der Verfolgungsszene aus dem Kinotrailer.

 

 

Originaltitel:
World War Z
Kinostart:
27.06.13
Laufzeit:
116 min
Regie:
Marc Forster
Drehbuch:
Matthew Michael Carnahan, Damon Lindelof, Drew Goddard, J. Michael Straczynski
Darsteller:
Brad Pitt, Mireille Enos, Daniella Kertesz, James Badge Dale, David Morse, Matthew Fox, Fana Mokoena, David Andrews
Brad Pitt flieht mit seiner Familie vor einer Zombie-Pandamie auf einen Flugzeugträger, wird aber dann gezwungen, mit einem Wissenschaftler und ein wenig Zombiefutter nach einem Impfstoff gegen den Virus zu suchen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.