Star Wars: Updates zu Rogue One und dem Han-Solo-Film

In den letzten Tagen haben sich wieder einige Neuigkeiten und Gerüchte zu den kommenden Star-Wars-Filmen Rogue One und dem Han-Solo-Projekt verbreitet, die wir hier einmal kompakt zusammenfassen.

Konzeptkünstler Iain McCaig (Star Wars: Das Erwachen der Macht) enthüllte auf einer Pressekonferenz (via StarWarsNewsNet), dass Autor Lawrence Kasdan sich schon lange vor Das Erwachen der Macht mit dem Drehbuch zum Han-Solo-Film auseinandersetzte. Außerdem fügte er hinzu:

"Das ist das mit Abstand beste Star-Wars-Drehbuch und eines der besten Drehbücher überhaupt, welches ich bisher gelesen habe. Punkt. Ich habe gelacht und geweint, mir passierten all die Dinge, die beim Lesen eines guten Drehbuchs passieren sollten. Ihr bekommt einen richtigen Leckerbissen."

McCaig verriet außerdem, dass George Lucas nach dem Verkauf von Lucasfilm an Disney anfangs noch aktiv an der Entwicklung von Episode VII beteiligt sein wollte und verfasst sogar ein Drehbuch, welches durch Disney jedoch abgelehnt wurde. McCaig und andere Künstler haben Lucas' Ideen in Form von Illustrationen umgesetzt, wie sie teilweise auch in dem Buch The Art of Star Wars: Das Erwachen der Macht zu sehen sind (z.B. der Anakin/Darth-Vader-Geist).

Angeblich stäubte man sich bei Disney anfangs auch, die Rollen mit nicht-kaukasischen Darstellern zu besetzen. J. J. Abrams blieb jedoch hartnäckig in seiner Forderung nach einem multikulturellem Ensemble.

Wie Making Star Wars berichtet, übernimmt Schauspielerin Valene Kane (Bunker) in Rogue One wahrscheinlich die Rolle von Lyra Erso, entweder die Schwester oder in Rückblenden sogar Mutter von Felicity Jones' Jyn Erso.

Die Filme aus dem Star-Wars-Universum im Überblick: Rogue One: A Star Wars Story (15. Dezember), Star Wars: Episode VIII (Dezember 2017), der bisher titellose Han-Solo-Film (Mai 2018), Star Wars: Episode IX (Mai 2019).

Rogue One: A Star Wars Story - 1. Offizieller Trailer HD (Deutsch | German)

Rogue One A Star Wars Story Poster
Originaltitel:
Rogue One: A Star Wars Story
Kinostart:
15.12.16
Laufzeit:
133 min
Regie:
Gareth Edwards
Drehbuch:
John Knoll, Chris Weitz, Gary Whitta
Darsteller:
Felicity Jones (Jyn Erso), Diego Luna (Cassian Andor), Ben Mendelsohn (Orson Krennic), Donnie Yen (Chirrut Îmwe), Mads Mikkelsen (Galen Erso), Alan Tudyk (K-2S0), Jiang Wen (Baze Malbus), Forest Whitaker (Saw Gerrera), Riz Ahmed (Bodhi Rook)
Zeitlich zwischen den Episoden III und IV angesiedelt, dreht sich die Handlung um eine Rebellentruppe, die die Baupläne des Todessterns stehlen soll.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.