Captain Marvel: Drei Regisseurinnen in der Endauswahl

Bei The Hollywood Reporter hat man die vermeintlichen drei Finalistinnen für die Position als Regisseurin der Comicverfilmung Captain Marvel bei den Marvel Studios enthüllt. In der engeren Auswahl stehen derzeit die in Neuseeland geborene Niki Caro (Whale Rider, Der Engel mit den dunklen Flügeln), TV-Regisseurin Lesli Linka Glatter (u.a. 14 Episoden Homeland, 6 Episoden Mad Men) und Lorene Scafaria (Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt, 3 Episoden New Girl).

In dem Bericht wird hinzugefügt, dass die Marvel Studios trotz der Endausauswahl am Markt weiter nach potenziellen Regisseurinnen Ausschau halten. In der Vergangenheit wurden bereits Jennifer Kent (Babadook) oder Jennifer Yuh (Kung Fu Panda 2) mit Captain Marvel in Verbindung gebracht, beide befinden sich jedoch nicht mehr im Rennen.

Bei Captain Marvel handelt es sich um die Air-Force-Pilotin Carol Danvers, deren genetische Struktur bei der Explosion eines außerirdisches Gerätes verändert wird. Sie entwickelt besondere Fähigkeiten - kann fliegen, Energie manipulieren und hat Superkräfte. Sie wird zu einem Mitglied der Avengers. Ihren ersten Auftritt soll sie Gerüchten nach in Avengers: Infinity War haben. Captain Marvel wird von Brie Larson verkörpert.

Captain Marvel läuft erst im März 2019 in den Kinos an. Das Drehbuch stammt von Nicole Perlman (Guardians of the Galaxy) und Meg LeFauve (Inside Out).

Captain Marvel Logo-Poster
Originaltitel:
Captain Marvel
Kinostart:
07.03.2019
Regie:
-
Drehbuch:
Meg LeFauve
Darsteller:
Brie Larson
Bei Captain Marvel handelt es sich um die Air-Force-Pilotin Carol Danvers, deren genetische Struktur bei der Explosion eines außerirdisches Gerätes verändert wird.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.