The 100: Alle Gerüchte rund um Staffel 4

the_100.jpg

The 100

Wenn am heutigen Abend die dritte Staffel von The 100 auf ProSieben zu Ende geht, dann beginnt auch für die deutschen Fans die Wartezeit bis zur vierten. Aufgrund der Tatsache, dass die neuen Folgen noch bis zum Frühjahr 2017 auf sich warten lassen, halten sich die Informationen darüber, wie es mit Clarke und ihren Verbündeten weitergeht, zum aktuellen Zeitpunkt noch in Grenzen. Zumindest gab es in den vergangenen Wochen aber eine Reihe von Gerüchten, die ein paar Informationshäppchen beinhalten.

Über den Twitter-Account von Bellarke News wurde beispielsweise ein Foto enthüllt, auf dem das Titelblatt des Drehbuchs zur ersten Folge von Staffel 4 zu sehen sein soll. Sollte es sich dabei um ein authentisches Bild handeln, würde die Folge den Namen "Echoes" tragen. Da die Quelle jedoch anonym ist, bleibt es zunächst einmal ein Gerücht.

Ähnlich nebulös ist auch ein Bild auf dem Instagram-Account the100writers, über den die Autoren von The 100 immer wieder vorzugsweise kryptische Bilder veröffentlichen. Auf einem der letzten Fotos waren die Worte "Eau De Radiation" und die Zahlen 17.2.02 zu sehen. Viele Fans vermuten aufgrund der Zahlen, dass die neue Staffel am 17. Februar offiziell an den Start gehen könnte. Auch hier gibt es aber bisher noch keine Bestätigung.

Vergleichsweise sicher ist, dass die Überlebenden auf der Erde es in den neuen Folgen mit einem gewaltigen Problem zu tun bekommen. Wie schon im Staffelfinale angedeutet, steht die Erde vor einer erneuten nuklearen Katastrophe. Diese soll den Planeten innerhalb von sechs Monaten unbewohnbar machen. Im Gegensatz zur vorherigen Staffel verlieren die Macher daher auch keine Zeit. Die erste Episode soll unmittelbar nach dem Ende von Staffel 3 einsetzen und keinen größeren Zeitsprung beinhalten.

Ein wichtiger Bestandteil bei der Rettung könnte dabei Raven einnehmen. Sie soll nach dem Ende der künstlichen Intelligenz ALIE einige von deren Fähigkeiten übernommen haben und dadurch auch den Code des Computers lesen können. Dies könnte sich für Clarke als eine wichtige Unterstützung erweisen, da sich mit Hilfe des Codes eventuell sichere Zonen auf der Erde finden lassen.

The 100

Originaltitel: The 100 (2014)
Erstaustrahlung am 19.04.2014
Basiert auf der gleichnamigen Romantrilogie von Kass Morgan
Darsteller: Eliza Taylor (Clarke Griffin), Paige Turco (Dr. Abigail "Abby" Griffin), Marie Avgeropoulos (Octavia Blake), Bob Morley (Bellamy Blake), Henry Ian Cusick (Marcus Kane), Christopher Larkin (Monty Green), Devon Bostick (Jasper Jordan), Isaiah Washington (Thelonious Jaha), Lindsey Morgan (Raven Reyes)
Produzenten: Jason Rothenberg, Leslie Morgenstein
Staffeln: 5+
Anzahl der Episoden: 58+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.