Guardians of the Galaxy Vol. 2 - Karen Gillan über Nebulas sympathische Seite, Spielzeug enthüllt Ego

Im Interview mit der BBC sprach Karen Gillan über ihre wiederkehrende Rolle als Nebula, Tochter von Thanos, in Guardians of the Galaxy Vol. 2. Während sie im ersten Teil auf der Seite der Schurken stand, bekommen wir im zweiten einen tieferen Einblick in ihre Gefühlswelt.

"Wie wir alle wissen, ist sie eine ziemlich wütende Frau mit einem Vaterkomplex. Im zweiten Teil werden wir erfahren, wie viel Schmerz ihr Vater tatsächlich verursacht hat und erkunden die Beziehung zu ihrer Schwester Gamora. Ich glaube, wir werden sogar einen Funken Sympathie für sie übrig haben, da wir ihre Emotionen nun viel besser nachvollziehen können. Ich hatte die Möglichkeit, diese komplett andere Seite zu erforschen, das hat mich echt gefreut."

Gillian erwähnte außerdem, dass sie als Nebula "einen kleinen Auftritt im nächsten Avengers-Film" haben wird.

Kurt Russell übernimmt in Guardians of the Galaxy Vol. 2 die Rolle von Ego, dem lebenden Planeten. In den Comics sieht Ego auch tatsächlich wie ein Planet aus, im Film kann er menschliche Form annehmen. Einen ersten optischen Eindruck von Russells Charakter gibt es durch eine neue Funko-Pop-Figur.

Guardians of the Galaxy Vol. 2 kommt am 27. April 2017 in unsere Kinos, eine Woche vor US-Start.

Funko-Pop-Figur zu Ego aus Guardians of the Galaxy 2

GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 2 - offizieller Teaser Trailer | Marvel HD

Guardians of the Galaxy Vol. 2 Poster
Originaltitel:
Guardians of the Galaxy Vol. 2
Kinostart:
27.04.17
Regie:
James Gunn
Drehbuch:
James Gunn
Darsteller:
Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Bradley Cooper, Vin Diesel
Chris Pratt (Star-Lord), Zoe Saldana (Gamora), Dave Bautista (Drax), Bradley Cooper (Rocket) und Vin Diesel (Groot) spielen in Guardians of the Galaxy 2 wieder die Hauptrollen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.