Star Wars Rebels: Disney XD bestellt eine 4. Staffel

Der amerikanische TV-Sender Disney XD hat eine vierte Staffel von Star Wars Rebels bestellt. Dies gab der Sender gemeinsam mit Lucasfilm bekannt. Genaue Details zur neuen Staffel halten sich aktuell allerdings noch in Grenzen. Die Verantwortlichen verkündeten, dass man auf der Star Wars Celebration im April enthüllen wird, was auf die Zuschauer in der vierten Staffel zukommt. Auf der Veranstaltung sollen auch erstmals Szenen aus Star Wars: Die letzten Jedi gezeigt werden.

Star Wars Rebels spielt zwischen Episode III und Episode IV und erzählt vom Kampf der Rebellen gegen das Imperium. Aktuell läuft im amerikanischen Fernsehen die zweite Hälfte von Staffel 3. In dieser bekommen die Helden es mit Großadmiral Thrawn zu tun. Gleichzeitig feierte auch Darth Maul aus Episode I seine Rückkehr, der sich daran macht, seine finale Rache zu üben. Auch ein Wiedersehen mit den Obi Wan Kenobi und dem aus Rogue One bekannten Saw Gerrera hatte es zuletzt gegeben.

Star Wars Rebels wurde von Dave Filoni (Star Wars: The Clone Wars), Simon Kinberg (X-Men: Zukunft ist Vergangenheit) und Carrie Beck geschaffen. In Deutschland ist die Serie ebenfalls bei Disney XD sowie dem Disney Channel zu sehen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.