Guardians of the Galaxy: Erste Episode der Telltale-Serie erscheint am 18. April

Telltale hat unlängst das Erscheinungsdatum der ersten Episode  der Telltale-Serie zu Guardians of the Galaxy bekannt gegeben. "Tangled Up in Blue" wird am 18. April für die Plattformen PC, Xbox One und PlayStation 4 sowie für iOS- und Android-Geräte veröffentlicht und ist damit pünktlich zum Start des zweiten Kinofilms der Truppe, Guardians of the Galaxy Vol. 2, verfügbar. Zur Story ist bisher noch nichts bekannt, jedoch will das Studio im Laufe des Tages einen Trailer veröffentlichen.

Die geplanten fünf Episoden der Serie lassen sich entweder einzeln oder zusammen durch den Season Pass kaufen. Am 5. Mai wird darüber hinaus auch eine physische Kopie des Spiels erscheinen, die den ersten Teil der Serie sowie den Season Pass beinhalten wird.

In der Telltale-Serie zu Guardians of the Galaxy wird Scott Porter die Rolle des Star-Lord übernehmen, während Emily O'Brien als Gamora und Brandon Paul Eells als Drax zu hören sein werden. Der omnipräsente Nolan North wird Rocket verkörpern, seinen Kumpel Groot übernimmt Adam Harrington.

Guardians of the Galaxy 2014 Poster
Originaltitel:
Guardians of the Galaxy
Kinostart:
28.08.14
Laufzeit:
122 min
Regie:
James Gunn
Drehbuch:
basiert auf dem gleichnamigen Marvel-Comic von Dan Abnett Andy Lanning
Darsteller:
Chris Pratt (Peter Quill/Star-Lord), Zoe Saldana (Gamora), Dave Bautista (Drax), Vin Diesel (Groot), Bradley Cooper (Rocket), Lee Pace (Ronan), Michael Rooker (Yondu), Karen Gillan (Nebula)
Peter Quill alias Star-Lord scharrt eine Gruppe Abtrünniger um sich, um den Planeten Xandar und den Rest des Universums zu retten.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.