Einspielergebnis: King Arthur floppt, Guardians of the Galaxy Vol. 2 dominiert

Mit einem äußerst schwachen Startergebnis von nur 14,7 Millionen Dollar für King Arthur - Legend of the Sword muss Warner Bros. einen herben finanziellen Rückschlag einstecken. Der Film von Guy Ritchie verschlang ein Budget von 175 Millionen Dollar und unterbot sogar die Schätzungen, welche dem Film ein Startergebnis von 23 bis 25 Millionen vorhersagten. Auch die internationalen Zahlen fallen eher bescheiden aus: Weltweit kommen noch einmal weitere 30 Millionen Dollar dazu, so dass sich das Einspielergebnis auf insgesamt knapp 44 Millionen Dollar beläuft. King Arthur ist noch nicht in allen Ländern dieser Welt angelaufen, es erscheint jedoch unwahrscheinlich, dass er seine Kosten wieder einspielen wird.

Guardians of the Galaxy Vol. 2 besetzt hingegen weiterhin die Spitzenposition der weltweiten Kinocharts. Allein in den USA spielte der Marvel-Film an seinem zweiten Wochenende weitere 63 Millionen Dollar ein und steht dort bei einem Ergebnis von 246 Millionen. Weltweit ist Guardians 2 teilweise bereits seit drei Wochen in den Kinos und spielte bisher 380 Millionen Dollar ein. Damit beläuft sich das weltweite Einspielergebnis auf insgesamt 633 Millionen Dollar.

Alien: Covenant ist bereits in den ersten Ländern wie Großbritannien, Südkorea oder Australien angelaufen und bringt ein Einspielergebnis von 40 Millionen Dollar. Die Werte in den einzelnen Ländern bleiben jedoch teilweise hinter den Startergebnissen von Prometheus zurück. Der Film läuft in dieser Woche auch in Deutschland, den USA und 50 weiteren Ländern an.

Guardians of the Galaxy Vol. 2 Poster
Originaltitel:
Guardians of the Galaxy Vol. 2
Kinostart:
27.04.17
Regie:
James Gunn
Drehbuch:
James Gunn
Darsteller:
Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Bradley Cooper, Vin Diesel
Chris Pratt (Star-Lord), Zoe Saldana (Gamora), Dave Bautista (Drax), Bradley Cooper (Rocket) und Vin Diesel (Groot) spielen in Guardians of the Galaxy 2 wieder die Hauptrollen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.