Star Trek: Discovery - Jason Isaacs kommt zur FedCon

"Captain auf der Brücke!" - Jason Isaacs kommt nach Bonn. Die FedCon GmH hat soeben den Hauptdarsteller aus Star Trek: Discovery für ihre FedCon im Mai angekündigt. Auch wenn Isaacs aktuell vor allem Sci-Fi-Freunden als Captain Lorca bekannt ist, so freuen sich sicherlich auch viele Harry-Potter-Fans über die Anwesenheit von Lucius Malfoy.

Somit bietet die FedCon auch alteingesessenen Besuchern, die sich vor allem für Star Trek interessieren, ein echtes Schmankerl. Immerhin konnte man in den letzten Jahren auf den FedCon-Veranstaltungen von William Shatner über Patrick Stewart hin zu Avery Brooks, Kate Mulgrew und Scott Bakula alle (Serien-)Captains treffen. Nun stattet auch Jason Isaacs als ein recht aktueller Star-Trek-Captain Deutschland einen Besuch ab - obwohl es hinsichtlich des Spiegeluniversums da sicherlich einige Diskussionen gibt.

Neben Isaacs sind auch Karl Urban (Dr. McCoy, Star Trek), Jonathan Frakes (William Riker, Star Trek: TNG), Brent Spiner (Data, Star Trek: TNG) und John de Lancie (Q, Star Trek: TNG, Voyager, Deep Space Nine) aus dem Trek-Universum vertreten. Rekha Sharma verbindet beide Haupt-Themenwelten: Zuletzt war sie als Commander Landry in Star Trek: Discovery zu sehen, war aber auch eine der Final Five (Tory Foster) in Battlestar Galactica.

Zum 15-jährigen Jubiläum legt die FedCon nämlich einen Schwerpunkt auf den Reboot von Battlestar Galactica und hat beinahe die komplette Hauptdarstellerriege versammelt. So geben sich Edward James Olmos (Admiral Adama), Mary McDonnell (Laura Roslin), James Callis (Gaius Baltar), Grace Park (Sharon "Boomer" Valerii), Aaron Douglas (Chief Galen Tyrol), Kandyse McClure (Anastasia Dualla), Michael Hogan (Colonel Saul Tigh), Katee Sackhoff (Kara 'Starbuck' Thrace), Alessandro Juliani (Lt. Felix Gaeta) und Tahmoh Penikett (Captain Karl 'Helo' Agathon), Michael Trucco (Samuel Adama) und Tricia Helfer (Nummer Sechs) die Ehre.

Weitere Gäste sind Zach Galligan (Gremlins), Cliff Simon (Stargate) und Daphne Zuniga (Spaceballs) bestätigt. Als Highlight von der Sicht hinter der Kamera wird Bildhauer und Künstler Brian Muir vor allem über seine Arbeit an den Star-Wars-Filmen berichten - er hat Darth Vader geformt.

Die FedCon 27 findet vom 18. bis 21. Mai 2018 im Maritim Hotel Bonn statt. Weitere Informationen zur FedCon gibt es auf der Homepage des Veranstalters, Tickets sind im Ticketshop erhältlich. Eine erste Programmversion, in der sich auch die zahlreichen Vorträge sowie Termine für Autogrammstunden und Fotosessions finden, ist hier einsehbar.

Star Trek: Discovery | Jason Isaacs Unpacks Lorca's Intense Fight Sequence On Star Trek: Discovery

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 15+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.