Warcraft 3: Reforged – Blizzard kündigt Start der Beta für Frühjahr 2019 an

Warcraft 3: Reforged

Warcraft 3: Reforged

Warcraft 3: Reforged ist im Battle.net bereits zur Vorbestellung freigegeben. Im Interview mit dem YouTube-Kanal Back2Warcraft gab Senior Producer Pete Stilwell nun auch einen groben Startbeginn für die Beta des Spiels bekannt. Die soll im Frühjahr 2019 beginnen und in mehrere Phasen aufgeteilt werden.

Im Klartext bedeutet das: Ist die Entwicklung einer spielbaren Rasse abgeschlossen, soll sie Teil der Beta werden und beispielsweise in 1vs1 Matches spielbar sein. Dadurch wird es erstmal nur Matches zwischen denselben Rassen geben.

Noch vor Release von Warcraft 3: Reforged soll laut Stilwell der Map-Editor veröffentlicht werden. Dadurch wird es Spielern ermöglicht, direkt zur Veröffentlichung Karten andere Spieler zu spielen.

Wie Spieler Zugang zur Beta erhalten, ist derzeit noch unklar. Laut Blizzard solle man seine Beta-Profileinstellungen aktuallisieren und werde schnellstmöglich darüber informiert, wenn die Beta verfügbar ist.

Im Interview kommt auch die Frage nach weiteren Plänen für Zusatzinhalte für Warcraft 3: Reforged auf. Derzeit ist noch unklar, ob es später neue Helden, Einheiten oder andere Features gibt. Geplant seien diese Dinge aber laut Stilwell bei Blizzard derzeit nicht.

Warcraft 3 REFORGED: Interview w. Pete Stilwell, Senior Producer - New Feature Revealed!

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.