Death Stranding erscheint für den PC

Death Stranding.jpg

Death Stranding

Wie das Produktionsstudio von Hideo Kojima (Metal Gear Solid V: Phantom Pain) mit dem kreativen Namen Kojima Productions heute (früh am morgen) per Twitter bekannt gab, wird ihr erster Titel Death Stranding auch für den PC erscheinen. Bei seiner ersten Ankündigung im Jahr 2016 hieß es noch, das Spiel erscheine exklusiv für Sonys Spielkonsole Playstation 4. Für den PC wurde allerdings kein genaues Erscheinungsdatum bekannt gegeben, im Tweet ist lediglich von „Frühsommer 2020“ die Rede.

Es ist nicht bekannt, über welche Plattform das Spiel zu haben sein wird. Möglich wäre ein Erscheinen über Steam sowie den Epic Game Store. Der Publisher 505 Games übernimmt den Vertrieb des Spiels für den PC. 505 Games verlegte zuletzt Control für den PC und vertrieb dieses Spiel exklusiv über den Epic Games Store. Gut möglich also, dass der Publisher dem Epic Games Store hier ebenfalls Exklsusivrechte zugestehen wird.

Lange wurde gerätselt, was die grundlegende Spielmechanik des Titels sein wird. Im Rahmen einer Präsentation auf der Tokyo Game Show in diesem Jahr wurde erstmals eine Mission gezeigt und über Spielinhalte gesprochen. Man übernimmt die Rolle von Sam Porter Bridges und liefert Waren zwischen unterschiedlichen, menschlichen Lagern, um die nach einer Katastrophe versprengt lebende Menschheit wieder miteinander zu verbinden. Die Spieler reisen durch eine verlassene, wilde Landschaft, begegnen aber immer wieder einer feindlichen Fraktion und müssen sich vor seltsamen Erscheinungen schützen.

Aufsehen erregte Death Stranding vor allem wegen der zahlreichen Schauspieler, die den Charakteren im Spiel ihre Stimmen und Gesichter verleihen: Die Spielfigur Sam verkörpert Norman Reedus (The Walking Dead), außerdem sind in anderen Rollen Mads Mikkelsen, Guillermo del Toro sowie Léa Seydoux und weitere Schauspielerinnen und Schauspieler zu sehen.

Am 08. November wird Death Stranding für die Playstation 4 erscheinen.

Death Stranding | Briefing trailer | PS4

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.