Die Goonies: Drehbuch für eine etwaige Fortsetzung bereits seit fast 10 Jahren in Arbeit

Die-Goonies.jpg

Derzeit versammelt Josh Gad regelmäßig Darsteller und Regisseure verschiedener Produktionen zu einer virtuellen Reunion. So gab es unter anderem auch ein Wiedersehen mit den Goonies - neben den Darstellern war Steven Spielberg, der die Idee zu den Goonies hatte, mit von der Partie. Auf seiner Geschichte basierte dann das Drehbuch, das Chris Columbus verfasste.

Im Rahmen der Reunion nahm Spielberg dann auch Stellung zu einer womöglichen Fortsetzung:

"Chris und [Regisseur Richard Donner] und ich - und Lauren [Shuler Donner] - reden da viel drüber. Alle paar Jahre haben wir eine Idee, die dann aber nicht mehr standhält. Das Problem ist die Messlatte, die mit diesem Genre erhöht wurde. Ich denke nicht, dass wir alle wirklich erfolgreich in der Lage sein werden, eine Idee zu finden, die besser als Die Goonies ist, wie wir sie in den 80ern gemacht haben. Bis wir eine haben sollten, müssen sich die Leute eben diese Reunion einige hundert Male ansehen."

Nun scheint es aber, dass Produzent Adam F. Goldberg insgeheim bereits seit zehn Jahren heimlich an einem Skript für eine Fortsetzung gerarbeitet hat, wie er in einem Tweet verkündete:

"Ich stehe in Konkurrenz zu Josh Gad als der ultimative Fans von The Goonies. Während der letzten neun Jahre habe ich insgesheim und spaßeshalber an Teil 2 geschrieben. Es ist mein Meisterstück. Ich hatte sogar einen Termin mit Richard Donner, der wegen des Lockdowns abgesagt wurde. Aber die Fortsetzung wird es geben, wenn das normal Leben weitergeht. Versprochen!!!"

Der Pitch war sogar schon so weit, dass es Concept Art für einen etwaigen Teil 2 gibt. Zu sehen ist ein überdimensionaler Totenkopf mit einer spanischen Inschrift. 

Es bleibt abzuwarten, ob das Drehbuch von Goldberg letztendlich umgesetzt wird. Dahingegen wurde Anfang des Jahres angekündigt, dass die Goonies in Serie gehen. Fox hat hierzu die Produktion einer Pilotfolge in Planung.

I rival @joshgad [who held the aforementioned reunion] as ultimate fan of #TheGoonies," he wrote on Twitter. "For the last 9 years I've been secretly writing PART 2 for fun. It's my masterpiece. I even had a big meeting scheduled with Richard Donner…canceled 'cause of the lockdown! THE GOONIES 2 WILL happen when life resumes. Promise!!!"

The Goonies Are Back!! | Reunited Apart with Josh Gad

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.