Wonder Woman 1984 & Dune: Warner Bros. soll über Startterminverschiebung nachdenken

Wonder Woman 1984.jpg

Wonder Woman 1984

Auch wenn in den vergangenen Wochen ein neuer Trailer zu Wonder Woman 1984 und gestern der erste Trailer zu Dune erschienen sind, könnten beiden Filme doch noch einmal verschoben werden. Wie Deadline berichtet, gibt es bei Warner Bros. aktuell Überlegungen Wonder Woman 1984 nicht wie geplant Anfang Oktober in die Kinos zu bringen. Ein Szenario, das sich auch auf Dune auswirken würde.

Hintergrund ist die Tatsache, dass man auf diese Weise Tenet mehr Zeit geben und dem Film keine hausgemachte Konkurrenz schaffen möchte. Der neue Film von Christopher Nolan läuft seit zwei Wochen in den Kinos und konnte bisher 153 Millionen Dollar einspielen. Aufgrund der schwierigen Kinolage scheinen die Verantwortlichen des Studios darauf zu hoffen, dass sich die Zuschauerzahlen nun auf einen längeren Zeitraum verteilen könnten.

Dazu kommt, dass in den USA nach wie vor viele Kinos immer noch geschlossen sind, was die Sache ebenfalls nicht einfacher macht. Dem Bericht von Deadline zufolge könnte Warner Bros. nun Wonder Woman 1984 in den November schieben. Dies würde aber auch dazu führen, dass Dune wahrscheinlich nicht im Dezember anläuft, sondern erst im neuen Jahr.

Unklar ist dabei auch, wie das Studio die Sache in Deutschland bewertet. Hierzulande lief es für Tenet mit bisher mehr als 735.000 Besuchern nicht schlecht. Zudem hatte das Studio angekündigt, dass es sich vom Konzept des weltweit einheitlichen Kinostarts aktuell erst einmal verabschieden möchte und jeden Markt einzeln bewerten will. Es bleibt abzuwarten, wie die Verantwortlichen sich am Ende entscheiden.

Wonder Woman 1984
Originaltitel:
Wonder Woman 1984
Kinostart:
01.10.20
Regie:
Patty Jenkins
Drehbuch:
Patty Jenkins, Geoff Johns, Dave Callaham
Darsteller:
Gal Gadot, Kristen Wiig, Pedro Pascal, Chris Pine, Natasha Rothwell, Ravi Patel, Gabrielle Wilde, Robin Wright, Connie Nielsen
In ihrem zweiten Soloabenteuer verschlägt es die Amazone in das Jahr 1984.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.