Die Kane-Chroniken: Netflix plant Filmadaption der Fantasy-Trilogie von Autor Rick Riordan

Der Streaming-Dienst Netflix plant eine Adaption der Die Kane-Chroniken von Autor Rick Riordan. Wie der Autor selbst bekannt gab, sollen mehrere Filme basierend auf der Reihe entstehen. Die Verhandlungen zwischen Riordan und Netflix sollen dabei schon seit vergangenem Oktober laufen, nun ist die Sache offiziell. Unklar ist aktuell, wie viele Filme die Reihe erhalten soll. Da es sich bei der Buchvorlage aber um eine Trilogie handelt, ist es wahrscheinlich, dass auch die Filmumsetzung aus drei Filmen bestehen wird.

Rick Riordan ist vor allem durch die Percy-Jackson-Reihe bekannt, die sich darum dreht, dass die antiken griechischen Götter in der modernen Welt immer noch aktiv sind. Die Kane-Chroniken war das erste Spin-off zu Percy Jackson, allerdings standen in der Trilogie nicht mehr die Götter Griechenlands und ihre Nachkommen im Mittelpunkt, sondern die Götterwelt des alten Ägyptens.

Die Die Kane-Chroniken erzählt die Geschichte der beiden Geschwister Carter und Sadie Kane. Diese lernen eines Tages, dass sie nicht nur Nachfahren der alten Pharaonen sind, sondern auch dass sie magische Kräfte haben und dass die Götter Ägyptens real sind. Als ihr Vater fünf dieser Götter, Horus, Osiris, Isis, Seth und Nephthys, aus dem Rosettastein befreit, setzt dies eine Reihe von schicksalshaften Ereignissen in Gang.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.