Transformers-Fortsetzungen: Neues aus dem Autorenteam

transformers-4.jpg

Transformers: Ära des Untergangs

Um auch dem ausgeweiteten Filmuniversum des Transformers-Franchise bestehend aus Fortsetzungen, Ablegern und Prequels erfolgreich auf die Beine zu verhelfen, hat das Filmstudio Paramount einen ganzen Pool an Autoren und Produzenten angeheuert, der sich um die kreative Neuausrichtung kümmern soll. Unter der Leitung von Akiva Goldsman, Michael Bay, Steven Spielberg und Lorenzo di Bonaventura arbeitet auch Steven S. DeKnight, der zuletzt die erste Staffel von Marvels Daredevil als Showrunner betreute. Er beschreibt seine Erfahrung mit dem "Think Tank", der kürzlich für über zwei Wochen über die die Zukunft der Transformers tagte, so:

"Es ist schon toll, dass sie sich jetzt vom Fernsehen eine Scheibe abschneiden und sich mit verschiedenen Leuten hinsetzen, um einen großen Plan zu erstellen. Eine tolle Erfahrung. Ein Raum voll mit brillianten, witzigen, tollen Leuten. Wir haben zweieinhalb Wochen im besten Writer's Room gesessen, den ich jemals erlebt habe. Paramount hat alle Register gezogen. Einfach phänomenal. Wir haben gelacht, Scherze gemacht, tolle Geschichten ausgedacht und einen Handlungsbogen erstellt.

Ich kann jetzt nicht sagen, was wir uns ausgedacht haben. Es ist sehr spannend und in den nächsten Monaten wird sich zeigen, was weiter entwickelt wird und was nicht.

Am aufregendsten war der Besuch von Steven Spielberg, der für einen Nachmittag dabei war, um sich anzuhören, an was wir arbeiten. Es hätten sich alle vor Aufregung fast übergeben."

Zu den weiteren Autoren des Teams gehören Ken Nolan (Black Hawk Down), Robert Kirkman (The Walking Dead), Art Marcum & Matt Holloway (Iron Man), Jeff Pinkner (Fringe, Lost), Zak Penn (X-Men 3), Andrew Barrer & Gabriel Ferrari (Ant-Man), sowie Newcomer Christina Hodson, Lindsey Beer und Geneva Robertson-Dworet.

Als Vorbild hat man sich die Autoren-Teams von Marvel, Star Wars und Universals Monster-Filmen genommen. Die Gruppe möchte alles, was bisher von Hasbro zu den Transformers produziert wurde, unter die Lupe nehmen und auf Potenzial für Filme und Serien überprüfen. Erste Gerüchte sprechen von einem Bumblebee-Spin-off und einen Prequel zu Transformers auf dem Planeten Cybertron als mögliche zukünftige Filme.

Ein fünfter Teil der Transformers-Hauptreihe soll 2017 in die Kinos kommen. Am Drehbuch arbeiten derzeit u.a. Akiva Goldsman, Jeff Pinkner, Lindsey Beer und Geneva Robertson-Dworet.

TRANSFORMERS 4: Ära des Untergangs Offizieller Trailer Deutsch German | 2014 [4K]

Transformers Last Knight Poster
Originaltitel:
Transformers 5: The Last Knight
Kinostart:
22.06.17
Regie:
Michael Bay
Drehbuch:
Art Marcum, Matt Holloway, Ken Nolan
Darsteller:
Mark Wahlberg, Isabela Moner, Josh Duhamel, Jerrod Carmichael, Anthony Hopkins, Mitch Pileggi, Laura Haddock
In Transformers – The Last Knight wird Mark Wahlberg erneut in der Rolle des Cade Yeager zu sehen sein, während Isabela Moner die weibliche Hauptrolle des Films übernimmt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.